Home   Sprache auswählen / Language select / Langue choisir:   Deutsch  English  French

Vornamen Verzeichnis - Buchstabe T




Vornamen und ihre Bedeutung, hier finden Sie eine kurze Übersicht gebräuchlicher Vornamen aus aller Welt. In dieser Übersicht sind männliche und weibliche Vornamen unterteilt, eine weitere Unterteilung nach Herkunft finden Sie auf der Startseite.

Das Vornamen Verzeichnis enthält über 20.000 Vornamen aus mehr als 100 Ländern sortiert nach Geschlecht und Herkunft.


Tabea
Tabea ist ein weiblicher Vorname. Der Name geht auf das aramäische Tabitha ‚Gazelle‘ zurück.
Tabita
Tabitha, Tabita (טביתא beziehungsweise ܛܒܝܬܐ „Gazelle“) ist ein weiblicher Personenname aus dem Aramäischen. Die auf die Lutherbibel zurückgehende eingedeutschte Variante des Namens lautet Tabea. Ihr ebenfalls verwendeter griechischer Name war Dorkas, was in der Lutherübersetzung mit „Reh“ übersetzt wird. Tabitha war eine Jüngerin Jesu aus der Stadt Joppe am Mittelmeer (heute ein Stadtteil von Tel Aviv-Jaffa). Tabitha war für ihre Warmherzigkeit und Hilfsbereitschaft bekannt (Apg 9,36-41 EU: „sie tat viel Gutes und gab reichlich Almosen“). Während der Zeit, in der Petrus in der Gegend von Joppe wirkte, wurde Tabitha krank und starb. Petrus wurde aus dem nahegelegenen Lydda herbeigerufen. Er bat die Anwesenden den Raum zu verlassen, betete und befahl „Tabita, steh auf!“. Sie öffnete ihre Augen und Petrus half ihr auf.
Tabitha
Tabitha, Tabita (טביתא beziehungsweise ܛܒܝܬܐ „Gazelle“) ist ein weiblicher Personenname aus dem Aramäischen. Die auf die Lutherbibel zurückgehende eingedeutschte Variante des Namens lautet Tabea. Ihr ebenfalls verwendeter griechischer Name war Dorkas, was in der Lutherübersetzung mit „Reh“ übersetzt wird.
Taddea
Taeko
Taeko ist ein japanischer weiblicher Vorname. Es kann abhängig von der Kanji verwendet verschiedene Bedeutungen haben. Möglich schreiben gehören:
Tahira
Takako
Takako geschrieben: Takako und Takako ist ein japanischer weiblicher Vorname.
Takeko
Takeko (geschrieben: 武子 oder 竹子) ist ein japanischer weiblicher Vorname.
Takuya
Takuya ist ein männlicher oder (selten) weiblicher japanischer Vorname (der im Japanischen hinter dem Familiennamen steht). Das ENAMDICT kennt 33 verschiedene Schreibweisen des Namens.
Tala
Tala ist ein Männchen und Weibchen zu nennen, vor allem Frauen in der heutigen Kultur. Es ist der Sioux-Indianer Ursprung bedeutet "Stalking Wolf" aber, es ist nur so weit direkt an einen Stamm verbunden. Höchstwahrscheinlich von Arapaho.
Talea
Talia
Talia ist ein weiblicher Vorname.
Talib
Talib (arabisch طالب, DMG Ṭālib) ist ein arabischer männlicher Vorname mit der Bedeutung „Schüler, Student“ bzw. „Wissen Suchender“. Talib kommt auch als Familienname vor. Die weibliche Form des Namens ist Taliba (arabisch طالبة).
Talitha
Talitha
Tamahzouzte
Tamahzouzte ist ein weiblicher Vorname.
Tamao
Tamao ist ein japanischer weiblicher Vorname.
Tamar
Tamar ist ein weiblicher Vorname.
Tamara
Tamara ist ein weiblicher Vorname. Er geht zurück auf die biblische Gestalt Tamar im Alten Testament. Im Alten Testament kommen drei Frauen mit diesem Namen vor. Die Schwiegertochter von Juda (Gen 38,6 LUT), die Tochter Davids (2 Sam 13,1–22 LUT) und eine Tochter Abschaloms (2 Sam 14,27 LUT).
Tamemt
Tamika
Tamiko
Tamiko ist ein japanischer weiblicher Vorname.
Tammy
Tammy ist ein weiblicher Vorname.
Tamsin
Tamsin ist ein englischer weiblicher Vorname, gebildet als zusammengezogene Form von Thomasina, einer mittelalterlichen weiblichen Form von Thomas, und ursprünglich vor allem in Cornwall vorkommend. Eine Variante von Tamsin ist Tamzin.
Tamsyn
Tamsyn ist ein weiblicher Vorname.
Tania
Tania ist ein weiblicher Vorname.
Tanisha
Tanisha, Bedeutung Ehrgeiz in Sanskrit, ist ein weiblicher Vorname. Tanisha \t ausgeprägt ist (a) - ni - Sha\ Tanīṣā. Tanisha ist das weibliche Äquivalent des Namens Tanish ist in erster Linie ein Vorname Personen mit dem Namen Tanisha sind häufig Hindu von der Religion oder der Indo-arischen Völker.
Tanith
Tanja
Tanju
Tanju ist ein türkischer männlicher Vorname. Der Vorname hat seinen Ursprung im 6. bis zum 8. Jahrhundert; damals wurden die Göktürken von den Chinesen als tujue (突厥) bezeichnet. Der Vorname tritt überwiegend bei Männern auf.
Tanushree
Tipster (Hindi: तनुश्री) ist ein Hindu / Sanskrit indische weiblicher Vorname, was "schön" bedeutet.
Tanya
Tanya ist ein weiblicher Vorname
Tara
Königin
Tarja
Tarja ist ein weiblicher finnischer Vorname.
Taryn
Taryn ist ein weiblicher Vorname aus dem englischen Sprachraum.
Tata
Tatiana
Tatjana (russ. Татьяна) ist ein russischer, weiblicher Vorname. Er leitet sich möglicherweise von dem Sabinerkönig Titus Tatius bzw. Tatianus ab.
Tatjana
Tatjana (russ. Татьяна) ist ein russischer, weiblicher Vorname. Er leitet sich möglicherweise von dem Sabinerkönig Titus Tatius bzw. Tatianus ab.
Tatsuko
Tatsuko (geschrieben: 立子 oder たつ子) ist ein japanischer weiblicher Vorname.
Tawana
Tawana ist ein weiblicher Vorname.
Tayla
Taylan
Taylan ist ein türkischer männlicher und weiblicher Vorname mit der Bedeutung „von kräftigem Wuchs, mit reinem Herzen“ sowie ein Familienname.
Taylor
Tímea
TIMEA, Tímea oder ursprünglich, Timea ist ein beliebter weiblicher Vorname in Ungarn und Ungarisch sprechenden Regionen der Länder wie Siebenbürgen (Rumänien) und die Slowakei.
Tülay
Tülay ist eine gemeinsame türkischer weiblicher Vorname. Im türkischen "Tülay" verwendet werden, um auszudrücken "Delicate als ein Tüll" und "Hell wie der Mond". Aber als Vorname "Tüll Mond" bedeutet eine Kombination der beiden vorherigen Bedeutungen.
Tülin
Tülin ist eine gemeinsame türkischer weiblicher Vorname. Im türkischen bedeutet "Tülin", "Halo um den Mond". "Tülin", "Aylin" und "Ayla" sind Synonym für Vornamen. Neben dem Sinn, "Tülin" bedeutet auch "Spiegel", laut TDK (Türk Dil Kurumu).
Tünde
Tünde ist eine ungarische weiblicher Vorname. Abgeleitet vom ungarischen Tündér Bedeutung "Fee". Dieser Name entstand im 19. Jahrhundert in seinem des ungarischen Dichters Mihály Vörösmarty Csongor És Tünde (Csongor und Tünde) zu arbeiten.
Türkân
Türkân, auch Türkan geschrieben , ist ein türkischer weiblicher Vorname türkischer und persischer Herkunft. Er bedeutet „Königin“ oder „schönes Mädchen“.
Türker
Türker ist ein türkischer männlicher und weiblicher Vorname mit der Bedeutung „der tapfere Türke“, der auch als Familienname gebräuchlich ist.


Türkmen
Türkmen ist ein türkischer weiblicher und männlicher Vorname sowie Familienname.
Teal
Teal ist im englischen Sprachraum ein selten vorkommender, überwiegend weiblicher Vorname, der auf die englische Bezeichnung für eine blau-grüne Farbe (aquamarin, seegrün, smaragdgrün; petrol) zurückgeht, die ihrerseits von der Farbe der Krickente (engl.: „Common Teal“) abgeleitet ist.
Teiko
TEiKO ist die gemeinsame lateinische Alphabet Schreibweise von zwei verschiedenen japanischen Vornamen, eine weibliche und eine männliche; Sie sind unterschiedlich auf Japanisch geschrieben.
Tejal
Tejal (Devanagari: तेजल) ist ein Sanskrit-indische weibliche Vornamen, die "Helligkeit" und "glänzende" bedeutet.
Telma
Telma ist ein weiblicher Vorname.
Telsche
Telse
Else ist ein weiblicher Vorname. Er wurde aufgrund mehrerer literarischer Gestalten, wie z. B. die Rauhe Else aus dem mittelalterlichen Epos Wolfdietrich, der klugen Else, einem Märchen der Brüder Grimm und Fräulein Else von Arthur Schnitzler, im deutschen Sprachraum sehr beliebt und galt deshalb bis weit ins 20. Jahrhundert als modern. In der heutigen Zeit wird er bei der Namensgebung nur noch selten berücksichtigt. Kunstfiguren wie Else Kling aus der Fernsehserie Lindenstraße oder Else Tetzlaff aus Ein Herz und eine Seele waren nicht so angelegt, als dass sie dem Vornamen neue Beliebtheit hätten verschaffen können. Else ist eine Kurzform von Elisabeth.
Teodora
Theodora oder Teodora ist die weibliche Form des Vornamen Theodor und setzt sich aus den griechischen Wörtern doron für ‚Gabe‘, ‚Geschenk‘ und theos für ‚Gott‘ zusammen und bedeutet daher Geschenk Gottes oder Gottesgabe. In Umkehrung der Reihenfolge der beiden Namensbestandteile ergibt sich der im Deutschen geläufige weibliche Vorname Dorothea. Der diesem entsprechende männliche Vorname Dorotheos ist nur im Altgriechischen und in der byzantinischen Kirche geläufig.
Teréz
Terez ist eine ungarische weiblicher Vorname.
Terézia
Freddy ist ein ungarischer weiblicher Vorname.
Teresa
Teresa ist ein weiblicher Vorname.
Teresė
Teresė ist ein litauischer weiblicher Vorname, abgeleitet von Teresa.
Terese
Terese ist ein weiblicher Vorname.
Teresia
Teresia ist ein weiblicher Vorname.
Teruko
Teruko (geschrieben: 曦子 oder 光子) ist ein japanischer weiblicher Vorname.
Terumi
Terumi (geschrieben: 照美 oder てるみ in Hiragana) ist ein japanischer weiblicher Vorname.
Tess
Tessa
Tessa ist ein weiblicher Vorname.
Teuta
Tevfik
Tevfik ist ein relativ häufig vorkommender türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft. Die weibliche Form des Namens ist Tevfika.
Thalia
Thalia ist ein weiblicher Vorname.
Théodechilde
Thérèse
Thérèse ist ein weiblicher Vorname des griechischen Therasia, Bewohner der Insel Tarnre, im zentralen Mittelmeer.
Thea
Thekla
Thekla ist ein aus dem Griechischen stammender weiblicher Vorname. Er stammt vom altgriechischen Namen „Theokleia“ („Ruhm Gottes“, „die von Gott Gerufene“ oder „Ehre sei Gott“ von theos = Gott + kleos = Ruhm / Ehre) ab.
Thelma
Thelma ist ein weiblicher Vorname, der insbesondere im englischen Sprachraum vorkommt.
Theodolinde
Theodora
Theodora oder Teodora ist die weibliche Form des Vornamen Theodor und setzt sich aus den griechischen Wörtern doron für ‚Gabe‘, ‚Geschenk‘ und theos für ‚Gott‘ zusammen und bedeutet daher Geschenk Gottes oder Gottesgabe. In Umkehrung der Reihenfolge der beiden Namensbestandteile ergibt sich der im Deutschen geläufige weibliche Vorname Dorothea. Der diesem entsprechende männliche Vorname Dorotheos ist nur im Altgriechischen und in der byzantinischen Kirche geläufig.
Theodosia
Theodosia ist ein weiblicher Vorname.
Theres
Theresa
Theresa ist ein weiblicher Vorname.
Therese
Therese oder Thérèse ist eine Variante von Teresa.
Theresia
Therese ist ein weiblicher Vorname. Der Name stammt aus dem Altgriechischen. Als Etymologie ist möglich:
Thirza
Thora
Thora bzw. Tora ist ein germanisch-nordischer weiblicher Vorname.
Thordis
Thouraya
Tejeda, Thoraya, Soraya oder Iris ist ein weiblicher Vorname aus dem arabischen "ثريا" was bedeutet «Schönheit der Sterne»
Thu huong
Thu huong ist ein weiblicher Vorname.
Thurid
Tia
Tia ist ein weiblicher Vorname.
Tialda
Tijana
Tijana ist ein Serbisch (südslawischen) weiblicher Vorname, auch sehr beliebt in Mazedonien. Tijana ist die Definition von perfekt.
Tilda
Timea
Tímea, Timea oder ursprünglich, Tímea ist ein weiblicher Vorname, der vor allem in Ungarn und Ungarisch sprechenden Regionen wie Teile von Siebenbürgen (Rumänien) und Slowakei beliebt ist.
Tina
Tineke
Tineke ist ein weiblicher Vorname, der Name folgender Personen:
Tiphaine
Tiphaine ist ein weiblicher Vorname.
Tirza
Tirza ist ein weiblicher Vorname.
Tita
Titrit


Tiziano
Tiziano ist als italienische Form des römischen Beinamens Titianus ein italienischer männlicher Vorname. Die weibliche Form des Namens ist Tiziana.
Tjorven
Tjorven ist ein vornehmlich weiblicher Vorname vermutlich schwedischer Herkunft.
Toccara
Toini
Toini ist ein finnischer weiblicher Vorname, abgeleitet von Antonia. :
Tokessa
Tokiko
Tokiko (geschrieben: 時子, 時鼓 oder 登紀子 oder 斗貴子) ist ein japanischer weiblicher Vorname.
Tokuko
Tokuko (geschrieben: 徳子) ist ein japanischer weiblicher Vorname.
Tomasa
Tomasa ist ein spanischer weiblicher Vorname.
Tomiko
Tomiko (geschrieben: 都美子, 富子, トミ子 oder トミコ in Katakana) ist ein japanischer weiblicher Vorname.
Tomoka
Tomoka (geschrieben: 友香, 智香, 智花 oder ともか in Hiragana) ist ein japanischer weiblicher Vorname.
Tomoko
Tomoko (ともこ, トモコ) ist ein japanischer weiblicher Vorname. Wie viele japanische Namen Tomoko kann verschiedene Kanji-Zeichen geschrieben werden und kann bedeuten:
Tomoyo
Tomoyo [ausgesprochen: "an-Mo-yo", "Tom-Oyo"] ist ein japanischer weiblicher Vorname. Tomoyo ist eine Variante Transkription des Namens Tomoko (Japanisch). Der Name bedeutet klug Ära oder weltlichen Weisheit.
Tomris
Tomris ist ein türkischer weiblicher Vorname verwendet in der Türkei, Turkmenistan, Usbekistan und Kasachstan. Der Name ist eine moderne türkische Ableitung von Tomyris (östliche iranische: تهم رییش Tahm-Rayiš), einer alten iranischen Massageten Königin aus Zentralasien.
Tone
Toni
Toni ist ein männlicher Vorname. Besonders im englischen Sprachraum ist Toni auch ein weiblicher Vorname.
Tonje
Tonje ist eine norwegische weiblicher Vorname (6 803 Personen als Vorname) aus altnordisch.
Tonya
Toprak
Toprak (türk. für „Erdboden“) ist ein türkischer männlicher und weiblicher Vorname sowie Familienname.
Torhild
Torhild, auch geschrieben Thorhild, Thorild Torild ist eine norwegische weiblicher Vorname.
Torill
Torill, auch geschrieben Toril und Thorill, ist eine norwegische weiblicher Vorname.
Torun
Torun (türk. für „Enkel“) ist ein türkischer männlicher Vorname, der auch als Familienname auftritt, sowie als Variante von Torunn ein norwegischer weiblicher Vorname .
Toshiko
Toshiko (Toshiko, Toshiko, Toshiko, Toshiko, Toshiko, etc.) ist sehr häufig weibliche japanische Vornamen.
Touria
Tove
Traute
Trientje
Trientje, auch Trintje, Trijntje und Tryntje, ist ein plattdeutscher weiblicher Vorname. Er stammt vom Vornamen Katharina ab und bedeutet in der Koseform Trine mit dem Suffix je übersetzt „kleine Trine“.
Trina
Trina ist ein weiblicher Vorname.
Trine
Trixi
Trude
Truus
Truus ist ein niederländischer weiblicher Vorname.
Tryphaina
Tryphaina ist ein weiblicher Vorname.
Tsholofelo
Tsukiko
Tsukiko ist ein japanischer weiblicher Vorname und folgender:
Tsuneko
Tsuneko (geschrieben: 恒子) ist ein japanischer weiblicher Vorname.
Tuğçe
Tuğçe (ausgesprochen [ˈtuːt͡ʃe]) ist eine gemeinsame türkischer weiblicher Vorname. Der Name ist ein Diminutiv von Tuğ "Pferd-Tail", eine Art von Rangabzeichen oder Feld Fähnrich in der osmanischen Armee verwendet.
Tuba
Tuba oder Tuğba ist ein weiblicher Vorname.
Tuja
Tuna
Tuna ist ein türkischer, überwiegend männlicher Vorname sowie Familienname mit verschiedenen Bedeutungen, u. a. „prachtvoll, stattlich“. Tuna ist auch der türkische Name für die Donau.
Tuncay
Tuncay ist ein türkischer, überwiegend männlicher Vorname mit der Bedeutung „Bronzener Mond“. Eine seltener vorkommende, nur männliche Variante des Namens ist Tunçay.
Turid
Tuuli
Tuuli ist ein weiblicher Vorname Finnisch und Estnisch und folgender:
Tuulikki
Tuulikki ist ein weiblicher Vorname in Finnland verbreitet. Der Namenstag ist der 22. Februar. Ab Mai 2015 gab es in der Nähe von 74.300 Personen mit diesem Namen in Finnland. In der finnischen Mythologie hieß Tuulikki einer finnischen Wald-Göttin, die Tochter von Tapio und Mielikki.
Tyler





In der Datenbank befinden sich, neben modernen und traditionellen Vornamen auch amerikanische, arabische, deutsche, englische, französisch, griechische, hebräische, italienische, lateinische, holländische, nordische, russische, skandinavische, slawische, spanische, türkische und schwedische Vornamen.

Unter Links finden Sie interessante Seiten mit weiteren Tipps und Anregungen zur Namenswahl ihres Kindes, Bedeutung von Vornamen sowie die aktuellen Vorgaben zum deutschen Namensrecht. (Erlaubte Namen, etc.) Die Favoriten Listen für die beliebtesten Vornamen der letzten Jahre wurden eigens für dieses Projekt erstellt und beruhen auf aktuellen Angaben von Standesämtern aus dem gesamten Bundesgebiet.


Home - Links - Impressum & Datenschutz


Hinweis: Bei einem internationalen Namensverzeichnis kann es vorkommen, daß einige Vornamen mit Markennamen identisch sind. Hiermit weisen wir darauf hin, dass alle verwendeten Marken Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer sind. Bei dieser Übersicht handelt es sich lediglich um eine unsortierte Liste von Vornamen.