Home   Sprache auswählen / Language select / Langue choisir:   Deutsch  English  French

Vornamen Verzeichnis - Buchstabe F




Vornamen mit Herkunft und Bedeutung

Hier finden Sie eine Übersicht weltweiter Vornamen nach Herkunft und Geschlecht sortiert.

Das Vornamen Verzeichnis enthält über 20.000 Vornamen aus mehr als 100 Ländern sortiert nach Geschlecht und Herkunft.


Falko
Falko ist ein männlicher Vorname und bedeutet so viel wie Falke (lateinisch falco), der seinem Träger die Eigenschaften dieses besonders für die Beizjagd geschätzten Greifvogels zuspricht. Er ist im deutschen und englischen Sprachraum als männlicher Vorname und als Familienname verbreitet.
Folkert
Folkert ist ein männlicher Vorname, der insbesondere im norddeutschen Raum und in den Niederlanden vorkommt.
Frank
Frank, auch Franck, ist ein männlicher Vorname im Deutschen, Französischen, Englischen und vielen anderen Sprachen. „Frank“ leitet sich vom althochdeutschen Namen Franko ab, der wiederum auf den Stammesnamen der Franken zurückgeht. Die Bedeutung von franko ist ursprünglich „der Franke“, von frank für ‚frei‘, ‚tapfer‘.
Fred
Fred ist eine Kurzform zu dem männlichen althochdeutschen Vornamen Manfred (man=Mann; fridu=Friede – der Mann des Friedens). Ebenso von den Namen Alfred und Friedrich oder in seiner Variante Frederick.
Frederick
Frederik
Frederick ist ein männlicher Vorname. Er ist das englische Pendant zu Friedrich oder Friederich, wird in dieser oder sprachlich leicht angepasster Form aber auch in nicht-englischsprachigen Gebieten verwendet. Der Name Frederick setzt sich aus den althochdeutschen Wörtern fridu ‚Frieden‘ und rîhhi ‚mächtig, Fürst‘ zusammen. Der Name bedeutet daher ‚friedlicher Herrscher‘ oder ‚Friedensfürst‘.
Fridolin
Fridolin ist ein männlicher Vorname, eine Verkleinerungsform von Friedrich. Der Name kommt insbesondere im deutschen Sprachraum vor. Zu Herkunft und Bedeutung des Namens siehe hier.
Friedemann
Friedemann wird sowohl als männlicher Vorname als auch als Familienname gebraucht. Als Frithuman oder Fridman ist der Name spätestens für das 14. Jahrhundert belegt (Wilfried Seibicke, Deutsches Historisches Vornamenbuch, Berlin 1996–2006, und Ernst Förstemann: Altdeutsches Namenbuch, Erster Band, München, Nachdruck der zweiten Auflage 1966, Sp. 535).
František
František ist ein männlicher Vorname. Es wird auch die eingedeutschte Form Frantischek verwendet. Beide Formen sind selten auch als Familienname zu finden.
Ferran
Ferran ist ein katalanischer männlicher Vorname, der auch als Familienname auftritt. Eine Variante des Namens ist Ferrán. Die deutschsprachige Form des Namens ist Ferdinand (siehe dort zur Herkunft und Bedeutung).
Filip
Filip ist eine Variante des männlichen Vornamens Philipp. Bei den West- und Südslawen – in Deutschland vertreten durch die Sorben – sowie in Skandinavien ist es die gebräuchlichste Variante des Namens.
Foucault
Bevor Sie einen Nachnamen, einst Foucault einen Namen (in der gleichen Weise wie "Renault" oder "Thibault"). Der Name stammt aus der germanischen Wurzel "Folc" Bedeutung Menschen (in der deutschen Gegenwartssprache: Volk) Es ist jetzt sehr selten, manchmal in katholischen Familien inspiriert durch den Namen des Vaters Charles de Foucauld, französischer Militär konvertierte zum Katholizismus im 19. Jahrhundert verwendet.
Folkmar
Volkmar ist ein männlicher Vorname germanischen Ursprungs. Althochdeutsch: Volk = folc = das Volk, mar/mari = berühmt => „Der im Volk Berühmte“.
Frerich
Frerich ist ein deutscher Familienname und männlicher Vorname. Er ist eine Variante von Friedrich.
Frieder
Frieder ist ein deutscher männlicher Vorname. Dies ist die Kurzform von Friedrich bzw Friederich und bedeutet „der Friedensfürst“.
Friedmar
Friedmar bzw. Friedemar ist ein deutscher männlicher Vorname.
Friedrich
Friedrich ist ein deutscher männlicher Vorname. Die weibliche Form des Vornamens ist Friederike. Der Name Friedrich setzt sich aus den althochdeutschen Wörtern „frid“ Frieden und „rîhhi“ mächtig, Fürst zusammen. Der Erstbeleg zum Namen findet sich in einem gotischen Kalenderfragment:·kg· þize ana Gutþiudai managaize marwtre jah Friþareikei[kei]s.
Fürchtegott
Fürchtegott ist ein deutscher männlicher Vorname. Dieselbe Bedeutung haben Timotheus bzw. Thaddäus.





In der Datenbank befinden sich, neben modernen und traditionellen Vornamen auch amerikanische, arabische, deutsche, englische, französisch, griechische, hebräische, italienische, lateinische, holländische, nordische, russische, skandinavische, slawische, spanische, türkische und schwedische Vornamen.

Unter Links finden Sie interessante Seiten mit weiteren Tipps und Anregungen zur Namenswahl ihres Kindes, Bedeutung von Vornamen sowie die aktuellen Vorgaben zum deutschen Namensrecht. (Erlaubte Namen, etc.) Die Favoriten Listen für die beliebtesten Vornamen der letzten Jahre wurden eigens für dieses Projekt erstellt und beruhen auf aktuellen Angaben von Standesämtern aus dem gesamten Bundesgebiet.


Home - Links - Impressum & Datenschutz


Hinweis: Bei einem internationalen Namensverzeichnis kann es vorkommen, daß einige Vornamen mit Markennamen identisch sind. Hiermit weisen wir darauf hin, dass alle verwendeten Marken Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer sind. Bei dieser Übersicht handelt es sich lediglich um eine unsortierte Liste von Vornamen.