Home   Sprache auswählen / Language select / Langue choisir:   Deutsch  English  French

Vornamen Verzeichnis - Buchstabe S




Vornamen mit Herkunft und Bedeutung

Hier finden Sie eine Übersicht weltweiter Vornamen nach Herkunft und Geschlecht sortiert.

Das Vornamen Verzeichnis enthält über 20.000 Vornamen aus mehr als 100 Ländern sortiert nach Geschlecht und Herkunft.


Sean
Seán [ʃɔːn] bzw. (in anglisierter Schreibweise ohne Akut-Akzent) Sean ist ein männlicher Vorname. Seán ist die irische Form von Johannes (engl. Form John).Es stammt vom zur Zeit der anglo-normannischen Eroberung nach Irland gekommenen französischen Namen Jean, altfranzösisch Jehan (über lateinisches Iōhannēs, altgriechisches Ἰωάννης (Iōannēs) vom hebräischen יוֹחָנָן (Jōħānān), Bedeutung: „Gott ist gnädig“).
Sebastien
Sébastien ist ein männlicher Vorname und die französische Form von Sebastian.
Serge
Sergius/ˈsɜːrdʒ/ist ein männlicher Vorname römischen Ursprungs. Obwohl es in der englischen Sprache sehr selten ist, sind Varianten von Sergius häufig in verschiedenen Sprachen, die historisch zum Christentum und dem römischen Reich verbunden. Beispiele sind Sérgio auf Portugiesisch, Sergiu in rumänischer Sprache, Sergio in Italienisch und Spanisch, Sergej / Sergei in Russisch und Serge in französischer Sprache.
Simon
Der Name Simon (Σιμων) stammt von dem hebräischen Wort שִׁמְעוֹן (Schimʿon) ab, was mit „er [Gott] hat gehört“ übersetzt wird.
Sylvain
Sylvain ist die französische Form von Silvanus.
Sylvestre
Saint Eligius
Sankt Eligius (auch Eloy oder Loye) (Französisch: Éloi) (c. 588-1 Dezember 660) ist der Schutzpatron der Goldschmiede, Schlosser und Münzsammler. Er ist auch der Schutzpatron der Tierärzte, die Royal Electrical and Mechanical Engineers (REME), ein Korps der britischen Armee, aber er ist bekannt für sein Schutzpatron der Pferde und diejenigen, die mit ihnen arbeiten. Eligius war leitender Berater Dagobert i., merowingischer König von Frankreich. Ernennung zum Bischof von Noyon-Tournai drei Jahre nach dem Tod des Königs in 642, arbeitete Eligius für 20 Jahre, um die heidnischen Bevölkerung von Flandern zum Christentum zu bekehren.
Sébastien
Sébastien ist ein männlicher Vorname und die französische Form von Sebastian.
Séraphin
Seraphin ist ein männlicher Vorname, angenommen vom lateinischen Serafinus, Griechisch Serafim (Σεραφειμ, Russisch Серафим), letztlich aus dem hebräischen Wort Seraph.
Servais
Servais ist ein männlicher Vorname französischer Herkunft, wobei die französische Version des lateinischen namens Servatius. Siehe zum Beispiel:
Stéphane
Stéphane ist eine beliebte französischer männlicher Vorname. Bemerkenswerte Leute, die es zu tragen:





In der Datenbank befinden sich, neben modernen und traditionellen Vornamen auch amerikanische, arabische, deutsche, englische, französisch, griechische, hebräische, italienische, lateinische, holländische, nordische, russische, skandinavische, slawische, spanische, türkische und schwedische Vornamen.

Unter Links finden Sie interessante Seiten mit weiteren Tipps und Anregungen zur Namenswahl ihres Kindes, Bedeutung von Vornamen sowie die aktuellen Vorgaben zum deutschen Namensrecht. (Erlaubte Namen, etc.) Die Favoriten Listen für die beliebtesten Vornamen der letzten Jahre wurden eigens für dieses Projekt erstellt und beruhen auf aktuellen Angaben von Standesämtern aus dem gesamten Bundesgebiet.


Home - Links - Impressum & Datenschutz


Hinweis: Bei einem internationalen Namensverzeichnis kann es vorkommen, daß einige Vornamen mit Markennamen identisch sind. Hiermit weisen wir darauf hin, dass alle verwendeten Marken Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer sind. Bei dieser Übersicht handelt es sich lediglich um eine unsortierte Liste von Vornamen.