Home   Sprache auswählen / Language select / Langue choisir:   Deutsch  English  French

Vornamen Verzeichnis - Buchstabe N




Vornamen und ihre Bedeutung, hier finden Sie eine kurze Übersicht gebräuchlicher Vornamen aus aller Welt. In dieser Übersicht sind männliche und weibliche Vornamen unterteilt, eine weitere Unterteilung nach Herkunft finden Sie auf der Startseite.

Das Vornamen Verzeichnis enthält über 20.000 Vornamen aus mehr als 100 Ländern sortiert nach Geschlecht und Herkunft.


Naël
Naël ist ein männlicher Vorname.
Nabi
Nabih
Nabih ist ein Arabisch-Boy Name den Namen "Nabih" Sinn "Witty, intelligente". [1] Nabih ist ein Arabisch-Boy Name den Namen "Nabih" Sinn "Witty, intelligente". [1]
Nabil
Nabil (arabisch نبيل, DMG Nabīl) ist ein arabischer männlicher Vorname mit der Bedeutung „stattlich, großmütig, edel“. Die weibliche Form des Namens ist Nabila.
Naci
Naci (ˈnadʒiː) ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft. Naci bedeutet „gerettet“ oder „befreit“ und bezeichnet jemanden, der ins Paradies eingehen wird.
Nadeem
Nadim (arabisch نديم) ist ein arabischer männlicher Vorname mit der Bedeutung „Trinkgenosse“ (im übertragenen Sinn: „guter Freund, Vertrauter“), der auch als Familienname auftritt. Er kommt im Nahen Osten und auf dem Balkan bei Christen, Juden und Muslimen vor. Eine andere Form des Namens, die insbesondere bei Muslimen in Indien und Pakistan vorkommt, ist Nadeem. Die türkische Form des Namens ist Nedim.
Nader
Nader ist ein männlicher Vorname und Familienname des arabischen Ursprungs (نادر Nādir, was bedeutet, "selten", "einzigartig") folgender: Nader ist ein männlicher Vorname und Familienname des arabischen Ursprungs (نادر Nādir, was bedeutet, "selten", "einzigartig") und steht für:
Nadim
Nadim (arabisch نديم) ist ein arabischer männlicher Vorname mit der Bedeutung „Trinkgenosse“ (im übertragenen Sinn: „guter Freund, Vertrauter“), der auch als Familienname auftritt. Er kommt im Nahen Osten und auf dem Balkan bei Christen, Juden und Muslimen vor. Eine andere Form des Namens, die insbesondere bei Muslimen in Indien und Pakistan vorkommt, ist Nadeem. Die türkische Form des Namens ist Nedim.
Nadir
Nadir ist ein Familienname und Vorname. Nadir ist ein Familienname und Vorname.
Nafiz
Nafiz ist ein türkischer männlicher Vorname für Männer. Personen mit dem Namen Nafiz gehören:
Nagaharu
Nagaharu (geschrieben: 長治) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nagahide
Nagahide (geschrieben: 長秀) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nagamasa
Nagamasa (geschrieben: 長政 oder 長正) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nagamichi
Nagamichi (geschrieben: 長礼 oder 長行) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naganao
Naganao (geschrieben: 長直) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naganori
Naganori (geschrieben: 矩 oder 長敦) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nagatoki
Nagatoki (geschrieben: 長時) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nagatomo
Nagatomo ist ein japanischer Familienname. Personen mit dem Nachnamen gehören:
Nagesh
Nagesh (नागेश, Nāgeś) ist ein männlicher indischer Vorname. Er stammt aus dem Sanskrit und bedeutet in etwa „Herr der Schlange“.
Naguib
Naguib (Arabisch: نجيب Najib) ist ein Name gegeben und Familie in Ägyptisch-Arabisch, eine Variante des arabischen namens Najib. Es steht für folgenden Personen: Naguib (Arabisch: نجيب Najib) ist ein Name gegeben und Familie in Ägyptisch-Arabisch, eine Variante des arabischen namens Najib. Es bezeichnet folgenden Personen:
Nahyan
Nail
Nail ist ein männlicher Vorname.
Naim
Naim (auch Na'im; arabisch نعيم, DMG Naʿīm) ist ein arabischer männlicher Vorname mit der Bedeutung „friedvoll“, „ruhig“; „ungezwungen“, der auch im Türkischen und in mehreren Ländern auf der Balkanhalbinsel auftritt.
Najden
Najden (bulgarisch Найден) ist ein bulgarischer Vorname. Die Bedeutung des Namens ist "gefunden".
Naji
Naji (auch transkribiert als NAKI (Türkisch), Arabisch: ناجي, Nājī) ist ein arabischer männlicher Vorname, abgeleitet von dem arabischen Verb zu überleben. [1] Naji (auch transkribiert als NAKI (Türkisch), Arabisch: ناجي, Nājī) ist ein arabischer männlicher Vorname, abgeleitet von dem arabischen Verb zu überleben. [1]
Najib
Najib (arabisch نجيب; auch als Najeeb oder Nadschib transkribiert) ist ein arabischer männlicher Vorname.
Najibullah
Najibullah (Arabisch: نجیب اللہ) ist ein männlicher muslimischer Vorname, bestehend aus den Elementen Najib und Allah. Es bedeutet unterschieden (Diener) Gottes. Folgender: Najibullah (Arabisch: نجیب اللہ) ist ein männlicher muslimischer Vorname, bestehend aus den Elementen Najib und Allah. Es bedeutet unterschieden (Diener) Gottes.
Najm
Najm (Arabisch: نجم) (auch Negm, IPA: [Neɡm] im ägyptischen Dialekt / Aussprache) ist ein arabisches Wort Bedeutung Stern. [1] Es dient als ein männlicher Vorname im Nahen Osten, Zentralasien und Südasien. [2] [3] Najm ist die männliche Form des Namens und der Najma (Arabisch: نجمة) ist die weibliche Version des Namens. Najm/Negm ist auch arabischen Familiennamen. Najm (Arabisch: نجم) (auch Negm, IPA: [Neɡm] im ägyptischen Dialekt / Aussprache) ist ein arabisches Wort Bedeutung Stern. [1] Es dient als ein männlicher Vorname im Nahen Osten, Zentralasien und Südasien. [2] [3] Najm ist die männliche Form des Namens und der Najma (Arabisch: نجمة) ist die weibliche Version des Namens. Najm/Negm ist auch arabischen Familiennamen.
Najm al-Din
Najm al-Din (Arabisch: نجم الدين) ist ein männlicher Vorname arabischer Herkunft, gebildet aus Najm und al-Din, Star der Bedeutung der Religion. Folgender: Najm al-Din (Arabisch: نجم الدين) ist ein männlicher Vorname arabischer Herkunft, gebildet aus Najm und al-Din, Star der Bedeutung der Religion.
Nam-gi
Nam-gi, auch buchstabiert Nam-Ki ist eine koreanische männlicher Vorname. Seine Bedeutung unterscheidet sich basierend auf der Hanja verwendet, um jede Silbe des Namens schreiben. Es gibt fünf Hanja mit der Lesung "Nam" und 68 Hanja mit der Lesung "Ki" auf die südkoreanische Regierung offizielle Liste der Hanja für den Einsatz in Vornamen eingetragen.
Nam-il
Nam-il ist ein koreanischer männlicher Vorname. Seine Bedeutung unterscheidet sich basierend auf der Hanja verwendet, um jede Silbe des Namens schreiben. Es gibt fünf Hanja mit der Lesung "Nam" und zehn Hanja mit der Lesung "il" auf die südkoreanische Regierung offizielle Liste der Hanja für den Einsatz in Vornamen eingetragen.
Namık
Namık ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft mit der Bedeutung „der Schriftsteller“. Außerhalb des türkischen Sprachraums, insbesondere in Albanien und Aserbaidschan, kommt die Form Namik vor.
Namik
Namık ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft mit der Bedeutung „der Schriftsteller“. Außerhalb des türkischen Sprachraums, insbesondere in Albanien und Aserbaidschan, kommt die Form Namik vor.
Namio
Namio (geschrieben: 南雄 oder ナミオ in Katakana) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nando
Nandor
Nándor ist ein ungarischer männlicher Vorname. Ursprünglich ein ungarisches Wort, das sich auf entlang der Donau lebende Bulgaren bezog, wird Nándor seit dem 19. Jahrhundert als ungarische Kurzform von Ferdinand benutzt.
Nankichi
Nanuk
Naofumi
Walter (geschrieben: 尚文 oder 尚史) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naohiko
Naohiko (geschrieben: 直彦) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naohiro
Naohiro (geschrieben: Sunao t., N. h., Sunao Yasushi, Naohiro, Naota, Naohiro, Takashi Hiroshi Takashi,) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naohisa
Naohisa (geschrieben: 直久) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naohito
Naohito (geschrieben: 直人) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naoji
Naoji (geschrieben: 直司 oder 直治) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naokatsu
Naokatsu (geschrieben: 直勝) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naoki
Naoki ist eine sehr häufige japanischer Vorname.
Naomasa
Naomasa (geschrieben: 直政, 直正, 直方, 尚正 oder 尚政) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naomichi
Naomichi (geschrieben: 直道, 直通, 直倫 oder 正道) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naomori
Naomori (geschrieben: 直盛) ist ein männlicher japanischer Vorname.


Naoshi
Naoshi (geschrieben: 直志 oder 直) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naotaka
Naotaka (geschrieben: 直孝 oder 直隆) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naotake
Naotake (geschrieben: 直剛, 尚武 oder 尚丈) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naoto
Naoto ist ein meist männlicher japanischer Vorname.
Naoya
Naoya (geschrieben: 直也, 直哉, 直弥 oder 尚弥) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naoyuki
Naoyuki (geschrieben: Naoyuki, direkt, Naoyuki, Takashi, Takashi Bestrebungen oder Naoyuki in Hiragana) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naozumi
Naozumi (geschrieben: 直純 oder 直澄) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Napoleonas
Napoleonas ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von dem Vornamen Napoleon.
Napoleone
Napoleone ist ein italienischer männlicher Vorname.
Naqibullah
Naqibullah folgender Naqibullah folgender
Naranbhai
Naranbhai folgender
Narcís
Narcís ist ein katalanischer männlicher Vorname , abgeleitet von der latinisierten Form Narcissus des ursprünglich griechischen Namens Narkissos (Νάρκισσος). Die u. a. spanische Form des Namens ist Narciso.
Narciso
Narciso ist ein italienischer, spanischer und portugiesischer männlicher Vorname, abgeleitet von der latinisierten Form Narcissus des ursprünglich griechischen Namens Narkissos (Νάρκισσος). Die katalanische Form des Namens ist Narcís.
Narciso
Narciso ist ein italienischer, spanischer und portugiesischer männlicher Vorname, abgeleitet von der latinisierten Form Narcissus des ursprünglich griechischen Namens Narkissos (Νάρκισσος). Die katalanische Form des Namens ist Narcís.
Narcizas
Narcizas ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von Narziss. Die weibliche Form ist Narcizė.
Narendra
Narendra (नरेन्द्र, bzw. नरेंद्र) ist ein indischer männlicher Vorname. Er bedeutet "Herr der Menschen". Narinder ist die Version des Namens in Panjabi.
Nariaki
Nariaki (geschrieben: 斉昭 oder 成彬) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nariakira
Nariakira (geschrieben: 斉彬, 成章) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Narinder
Naritaka
Naritaka (geschrieben: 斉荘 oder 斉孝) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nariyasu
Nariyasu (geschrieben: 斉泰 oder 成泰) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nariyuki
Nariyuki (geschrieben: 斉敬 oder 成幸) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naruhisa
Naruhisa (geschrieben: 稔久 oder 成久) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Naruhito
Naruhito ist ein männlicher japanischer Vorname. Personen mit dem Namen Naruhito umfassen Folgendes:
Naseeb
Naseeb (auch buchstabiert Nasib oder Nasip) (Arabisch: نصيب) ist ein arabischer Begriff in vielen Sprachen einschließlich, Indonesisch, Malaiisch, Persisch, Türkisch, Pashto, Sindhi, Urdu, Hindi, Bengali und Punjabi bedeutet Schicksal oder Schicksal. Die wörtliche Bedeutung auf Arabisch ist "teilen", aber es kam als "jemandes Anteil im Leben", und damit sein Schicksal zu verstehen. Folgender: Naseeb (auch buchstabiert Nasib oder Nasip) (Arabisch: نصيب) ist ein arabischer Begriff in vielen Sprachen einschließlich, Indonesisch, Malaiisch, Persisch, Türkisch, Pashto, Sindhi, Urdu, Hindi, Bengali und Punjabi bedeutet Schicksal oder Schicksal. Die wörtliche Bedeutung auf Arabisch ist "teilen", aber es kam als "jemandes Anteil im Leben", und damit sein Schicksal zu verstehen.
Naseer
Naseer ist ein arabischer Name und folgender: Naseer ist ein arabischer Name und steht für:
Nasir
Nasir (Arabisch: ناصر Nāṣir) ist ein arabischer männlicher Vorname, was bedeuten kann, "Helfer" oder "derjenige, der Sieg" (grammatikalisch den Stamm ich maskulin singular aktiv Partizip konsonantische Verb Wurzel n-ṣ-r). Die weibliche Form des Namens ist Nasira (ناصرة Nāṣira).
Nasir al-Din
Nasir al-Din, Nasir Ad-Din oder Nasiruddin (Arabisch: نصیر الدین oder ناصرالدین oder نصر الدين, "Defender of the Faith") ist ein arabischer männlicher Vorname, ursprünglich ein Ehrentitel und folgender: Nasir al-Din, Nasir Ad-Din oder Nasiruddin (Arabisch: نصیر الدین oder ناصرالدین oder نصر الدين, "Defender of the Faith") ist ein arabischer männlicher Vorname, ursprünglich ein Ehrentitel und folgender :
Nasrallah
Nasrallah (Arabisch: نصرالله) ist ein männlicher arabischer Vorname, bedeutet "Sieg Gottes", und wird von Muslimen und Christen gleichermaßen verwendet. Es kann auch als Nasrollah (vor allem iranische) oder Nasrullah und Nasralla transkribiert werden. Im modernen Sprachgebrauch scheint es als Nachname.
Nasreddine
Nasri
Nasri (arabisch نصري, DMG Naṣrī) ist ein arabischer und türkischer männlicher Vorname sowie Familienname.
Nasser
Nasser ist eine gemeinsame Mononym von Gamal Abdel Nasser (1918 – 1970), der zweite Präsident von Ägypten aus dem Jahr 1956 bis seinem Tod 1970 Nasser eine gemeinsame Mononym von Gamal Abdel Nasser (1918 – 1970), der zweite Präsident von Ägypten von 1956 bis zu seinem Tod im Jahr 1970
Nassif
Nassif (auch buchstabiert Nasif, Nassef oder Nasiff, Arabisch: ناصيف) ist ein arabischer männlicher Vorname mit Ursprung in den östlichen Mittelmeerraum, vor allem aus dem Libanon und Syrien, abgeleitet aus dem arabischen Wort Nasif bedeutet nur oder fair. [1] [2] Nassif (auch buchstabiert Nasif, Nassef oder Nasiff, Arabisch: ناصيف) ist ein arabischer männlicher Vorname mit Ursprung in den östlichen Mittelmeerraum, vor allem aus dem Libanon und Syrien, abgeleitet aus dem arabischen Wort Nasif bedeutet nur oder fair. [1] [2]
Nassim
Nassim (International) ist ein Name, der entweder persischer Abstammung, arabischer Herkunft, wäre nach den Quellen, die ist weit verbreitet unter den Menschen muslimischen Glaubens.
Nasuh
Nasuh (auch buchstabiert Nasouh, Arabisch: نصوح) ist ein männlicher Vorname, der Name folgender Personen:
Natale
Natale ist ein italienischer männlicher Vorname, der auch als Familienname vorkommt. Natale ist eine italienische männliche Form zu dem weiblichen Vornamen Natalia. Die spanische Form des Namens ist Natalio.
Natalio
Natalio ist ein spanischer männlicher Vorname. Natalio ist eine spanische männliche Form zu dem weiblichen Vornamen Natalia. Der Name wird häufig als Zwischenname vergeben. Die portugiesische Form des Namens ist Natálio, die italienische Form ist Natale.
Natan
Natanael
Nate
Nate ist ein männlicher Vorname und eine englische Kurzform von Nathan bzw. Nathanael (hebräisch: Gott hat gegeben bzw. Gottesgeschenk).
Nathan
Nathanael
Natmir
Naveen
Naveen oder Navin (Devanagari: नवीन Navīn) ist eine indische männlicher Vorname und Familienname. Das Sanskrit-Wort Navīna bedeutet 'neu', 'junge'.
Navin
Navin ist ein Name verschiedener Herkunft.
Nawaf
Nawaf ist ein arabischer männlicher Vorname für Männer. Personen mit dem Namen Nawaf gehören: Nawaf ist ein arabischer männlicher Vorname für Männer. Personen mit dem Namen Nawaf gehören:
Nawaz
Nawaz, Arabische Bedeutung Prinz, Art, liebevoll und großzügig, [Zitieren benötigte] steht für:
Nawfal
Nawfal (Arabisch: نوفل) ist ein arabischer Name: Nawfal (Arabisch: نوفل) ist ein arabischer Name:
Nazario
Nazife
Nazif ist ein männlicher Vorname und Familienname. Nazif ist ein arabischer und türkischer männlicher Vorname und Familienname arabischer Herkunft (arabisch نظيف) mit der Bedeutung „sauber, rein“; auch „anständig, korrekt“, der auch in mehreren Ländern Südosteuropas auftritt. Die türkische weibliche Form des Namens ist Nazife, mit der zusätzlichen Bedeutung „vornehm“.


Nazim
Nazim (arabisch ناظم, DMG Nāẓim) ist ein arabischer männlicher Vorname. Die türkische Form des Namens ist Nazım, jedoch kommt auch bei türkischen Namensträgern vereinzelt die Schreibweise Nazim vor. Nazım bedeutet „ordnend“.
Nazimuddin
Nazimuddin (Arabisch: ناظم الدین) ist ein männlicher muslimischer Vorname gebildet aus den Elementen Nazim und Ad-Din. folgender: Nazimuddin (Arabisch: ناظم الدین) ist ein männlicher muslimischer Vorname gebildet aus den Elementen Nazim und Ad-Din.
Nazmi
Nazmi ist ein männlicher Vorname arabischen Ursprungs mit der Bedeutung jemand, der sich mit Gedichten beschäftigt, der in der Türkei und auf dem Balkan vorkommt. Die weibliche Form des Namens ist Nazmiye.
Nazmiye
Nazmi ist ein männlicher Vorname arabischen Ursprungs mit der Bedeutung jemand, der sich mit Gedichten beschäftigt, der in der Türkei und auf dem Balkan vorkommt. Die weibliche Form des Namens ist Nazmiye.
Nándor
Nándor ist ein ungarischer männlicher Vorname.
Nárcisz
Narcisz ist ein ungarischer männlicher Vorname.
Némir
Unabhängige oder unabhängige ist ein arabischer Name. Es bezieht sich auf mehrere Persönlichkeiten, darunter:
Néstor
Néstor ist die spanische Version von dem allgemeinen europäischen Namen Nestor.
Nílton
Ndriçim
Ndriçim ist ein albanischer männlicher Vorname.
Neşet
Neşet ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft. In Mazedonien und Albanien tritt die Form Neset auf.
Nebojša
Necati
Necati [nɛdʒati] ist ein türkischer männlicher Vorname arabischen Ursprungs mit der Bedeutung „die Freiheit betreffend“.
Necdet
Necdet (nedʒdet) ist ein türkischer männlicher Vorname arabischen Ursprungs. Necdet bedeutet „Mut“ und „Stärke“. Die albanische Version des Namens heißt Nexhdet.
Necip
Necip ist ein türkischer männlicher Vorname arabischen Ursprungs.
Necmettin
Necmettin ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft, abgeleitet von dem arabischen Vornamen Najm al-Din.
Necmi
Necmi [nedʒmi] ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft. Die weibliche Form des Namens ist Necmiye.
Nedeljko
Nedeljko (Serbisch: Недељко) ist ein serbische männlicher Vorname.
Nedime
Nedim ist männlicher Vorname arabischer Herkunft mit der Bedeutung „vertrauter Freund“. Außer in der Türkei kommt der Name auch in mehreren Ländern auf dem Balkan vor. Die weibliche Form des Namens ist Nedime (Türkei) oder Nedima (Kroatien, Bosnien, Serbien).
Nedo
Nedo ist ein italienischer männlicher Vorname und Familienname.
Neeraj
Neeraj oder Niraj (Devanagari: नीरज Nīraj) ist ein indische männlicher Vorname. Das Sanskrit-Wort Nīraja ist eine Verbindung von Nīra 'Wasser' und -ja 'geboren' und hat die primäre Bedeutung von "Lotus". Das Sanskrit Wort kann auch eine Verbindung von Nis-'ohne' (findet die Form - Nī wegen Sandhi mit dem folgenden Wort) und Raja "Dust", "Emotion", mit der Bedeutung "staubfrei" oder "frei aus Leidenschaft"
Neil
Neil (Neal) ist ein männlicher Vorname gälischen Ursprungs. Der Name ist eine Anglisierung des irischen Niall, der umstrittene Ableitung. Der irische Name kann aus Wörtern, die "Wolke", "leidenschaftlich" oder "Meister" abgeleitet werden. Familienname ist Neil auf Niall der neun Geiseln zurückgeführt, der ein irischer König und gleichnamigen Vorfahren der Uí Néill und MacNeil Verwandtschaft war. Die meisten Behörden nennen die Bedeutung von Neil im Rahmen des Familiennamens als Bedeutung Champion.
Neil
Neilson
Neilson ist ein Name (Vorname) Bedeutung "Sohn von Neil". Das Präfix "Neil" - ist der gälischen Ursprungs, ein Genitiv von 'Niall', was bedeutet möglicherweise "Champion" oder "Cloud". Die Neilson Familiennamen ist sprechen Englisch, aber seltener als Vorname gebräuchlich. Es kann sein, dass eine Anglisierung von Mac Neil (Gälisch: MacNeill) oder den skandinavischen Namen Nielsen.
Nejat
Nejat (und seine Varianten Necat und Nedžad) ist ein männlicher Vorname türkischer Herkunft und steht für:
Neklan
Neklan ist ein männlicher Vorname. Es ist eine alte tschechischer Herkunft Bedeutung nicht kämpfen. Es ist bekannt aus der Mythologie "Kosmas" erstellt. Spitznamen sind Nek, Nekky, Neklanek, HPM, Lan. Die Namenstage feiern im tschechischen Kalender September 9.
Nektarios
Nektarios ist ein griechischer, männlicher Vorname. Der Name Nektarios stammt von dem altgriechischen Wort νεκτάρεος (nektareos) ab, das auf deutsch „nektargleich“ bedeutet. Da Nektar der Trunk der olympischen Götter ist, bedeutet der Name "der zum Göttertrank gehörige".
Nelson
Der Vorname Nelson wurde von dem gleichlautenden, patronymisch gebildeten englischen Familiennamen mit der Bedeutung „Sohn des Neil“ übernommen.
Nelson
Nelson ist ein männlicher Vorname, der häufig im portugiesischen Sprachraum vorkommt.
Nemanja
Nemanja (kyrillisch: Немања) ist ein serbische männlicher Vorname. Es ist abgeleitet von der Beiname zu Lasten der Gründer der Nemanjić Dynastie, Stefan Nemanja (1114 – 1199), eine serbische Großfürsten, die nach seinem Tod als Heiliger verehrt wurde.
Nemesio
Nemesio, ist aus dem spanischen Namen für Nemesis, ein spanischer männlicher Vorname.
Nenad
Nenad (kyrillisch: Ненад) ist ein serbokroatischer männlicher Vorname. Er findet auch als Familienname Verwendung.
Nepomuk
Neri
Neri ist Frauen- und Männer Vornamen obskure Herkunft.
Nerijus
Nerijus ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von Neris. Die weibliche Form ist Nerija.
Neris
Neris ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von Nerijus. Die weibliche Form ist Nerė.
Neset
Neşet ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft. In Mazedonien und Albanien tritt die Form Neset auf.
Nestor
Nestor ist ein männlicher Vorname, häufig behauptet, dass die griechischen Ursprungs sein. In der griechischen Mythologie kommt es von der der Sohn von Verhängnis, dem König von Pylos und der Chloris. Die griechische Ableitung ist aus einer Kombination von "νέομαι" [Neomai] - "zurück" und "νόστος" [Nostos] - "einer, der aus Reisen zurückkehrt".
Nevan
Nevan (Gälisch Naomhán, ausgesprochen [ˈnævæn]) bedeutet "heilig" war eine kleine Heilige in irische Folklore. Es bedeutet heilig, wenig heilig ein wenig Saint oder Anhänger des Heiligen. Im gälischen wird es als NAO-Vahn ausgesprochen. In englischer Sprache es wird gemeinhin als "Nevin" ausgesprochen, sondern sollte als Neven/NEH-Vahn ausgeprägt sein. [Zitieren benötigte] Es ist eine seltene irische Vornamen für einen jungen.
Neville
Neville ist ein ursprünglich ortsbezogener englischer Familienname und von diesem abgeleiteter, relativ selten vorkommender männlicher Vorname.
Nevio
Nevio ist ein italienischer männlicher Vorname.
Nevzat
Nevzat ist ein türkischer männlicher und weiblicher Vorname persischer Herkunft. Seine Bedeutung lautet der Neugeborene.
Nezamysl
Nezamysl ist ein männlicher Vorname. Es ist slawischen Ursprungs. Nezamysl der Name ist vermutlich im entgegengesetzten Sinne, Přemysl - "nicht denken" abgeleitet werden, vgl. Roman "Simplicius". Záviš Kalandra hielten die Namen der sieben Fürsten kryptische Namen der alten slawischen Tagen der Woche - Nezamysl, die erste - Sonntag, wenn wir nicht denken/wollen arbeiten. Eine andere Theorie besagt, dass die Namen aus einer kohärenten falsch waren und zum Teil alten slawischen Text unterbrochen.
Nezir
Nezir ist ein türkischer männlicher Vorname.
Niall
Niall (Aussprache: ˈnaɪəl, niːl) ist ein im irisch-gälischen und schottisch-gälischen Sprachraum verbreiteter männlicher Vorname.
Niazi
Die Niazi (Paschtu: نيازي, Niāzī; IPA: [Niːˈɑːziː]), Niazai, Nyazi, Nyazai, Niyazi oder Niyazai, ist ein Zweig der Lodi Stammes-Konföderation von den Paschtunen mit Ursprung in Westpakistan Nord- und östlichen Süden Afghanistans
Nibaran
Nibaran folgender
Niccolò
Niccolo
Niccolò ist ein männlicher Vorname. Der Name ist die italienische Form des Namens Nikolaus.
Nicephorus
Nicephorus, Nikephoros oder Nikiforos ist ein griechischer männlicher Name heißt "Bringer des Sieges", die häufig unter dem byzantinischen Reich Adel verwendet wurde.


Nicetas
Niceta oder Niketas (Νικήτας) ist ein griechischer Vorname bedeutet "siegreiche One" (von Nike "Sieg"). Die Verehrung des Heiligen Märtyrers Niceta der Goth in der mittelalterlichen Periode führte zu den slawischen Form Nikita.
Nicholas
Nicholas ist ein Familienname und männlicher Vorname. Der Name ist eine Form des Namens Nikolaus und ist im englischsprachigen Raum verbreitet.
Nick
Nicklas
Nicklas ist ein männlicher Vorname und Familienname. Der Name ist eine Variante des Vornamens Nikolaus. Nicklas ist mehrheitlich im schwedischen Sprachraum verbreitet. Der Name Nikoláos(griechisch) setzt sich zusammen aus Nίkē für Sieg und Λάος (Láos) für Volk.
Niclas
Nicodemus
Nikodemus ist ein männlicher Vorname, kommt aber auch als Familienname vor. Griechisch: Νικόδημος - Nikodemos: ’’Sieger in der Volksversammlung’’ bzw. ’’Sieger aus dem Volk’’.
Nicolaas
Nicolae
Nicolae ist ein rumänischer männlicher Vorname, abgeleitet vom altgriechischen Nikolaos (Νικολαος) mit der Bedeutung „Sieg(er) des Volkes“. Die deutsche Form des Namens ist Nikolaus; zur Ableitung des Namens siehe auch hier. Nicolae kommt auch als Familienname vor. Eine Verkleinerungsform des Namens ist Nicu.
Nicolai
Nicolai ist ein männlicher Vorname und Familienname. Der Name ist die russische Form von Nikolaus. Eine weitere Variante ist Nikolai.
Nicolas
Nicolas oder Nicolás ist ein männlicher Vorname und Familienname. Nicolas ist die französische Form von Nikolaus.
Nicolau
Nicolaus
Nicolò
Nicolò ist ein italienischer männlicher Vorname.
Nicu
Nicu ist als eine Verkleinerungsform von Nicolae ein rumänischer männlicher Vorname, analog der Form Nico im deutschsprachigen Raum, der auch als Familienname vorkommt.
Niels
Niels ist ein männlicher Vorname, gleichbedeutend mit Nicholas, das ist üblich in Dänemark, Norwegen und den Niederlanden. Die schwedische Variante ist Nils. Der Name ist eine entwickelte Kurzform von Nikolaus oder Griechisch Nikolaos nach St. Nikolaus. :
Nigel
Nigel ist ein englischer männlicher Vorname und eine andere Form des ebenfalls englischen Namens Neil und ehemaligen normannischen Namens Néel. Der Vorname ist besonders in England unter den in den 1960er und 1970er Jahren geborenen Kindern weit verbreitet.
Nihad
Nihar
Nihar folgender
Nihat
Nihat ist ein türkischer männlicher Vorname persischer Herkunft mit der Bedeutung „Temperament“, „Charakter“.
Niilo
Nika
Nikephoros
Nikephoros bzw. Νικηφόρος, griechisch: Der Sieg gewohnte, von νίκη (nike) „Sieg“ und φορέω (phoreo) „erringen, davontragen“, auch Nikiforos, lateinische Form: Nikephorus oder Nicephorus, ist ein männlicher Vorname.
Nikhil
Niki
Nikiforos
Nikephoros bzw. Νικηφόρος, griechisch: Der Sieg gewohnte, von νίκη (nike) „Sieg“ und φορέω (phoreo) „erringen, davontragen“, auch Nikiforos, lateinische Form: Nikephorus oder Nicephorus, ist ein männlicher Vorname.
Niklas
Niklas ist ein männlicher Vorname und Familienname. Der Name ist eine schwedische und finnische Form von Nikolaus.
Niklaus
Niko
Niko ist ein männlicher Vorname.
Nikodemus
Nikolai
Nikolai (griechisch Νικόλαος) ist ein männlicher Vorname griechischer Herkunft. Nikolai ist eine Variante des altgriechischen Namens Nikolaos. Übersetzt bedeutet dieser so viel wie „Sieg des Volkes“ oder „Sieger des Volkes“ (nike: der Sieg (Göttin); laos: das Volk). Bekannt geworden ist er durch den Namen des heiligen Nikolaus, der im 4. Jahrhundert Bischof von Myra war.
Nikolaj
Nikolai (griechisch Νικόλαος) ist ein männlicher Vorname griechischer Herkunft. Nikolai ist eine Variante des altgriechischen Namens Nikolaos. Übersetzt bedeutet dieser so viel wie „Sieg des Volkes“ oder „Sieger des Volkes“ (nike: der Sieg (Göttin); laos: das Volk). Bekannt geworden ist er durch den Namen des heiligen Nikolaus, der im 4. Jahrhundert Bischof von Myra war.
Nikolajus
Nikolajus ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von Nikolaj.
Nikolaos
Nikolaos (griechisch Νικόλαος) ist ein griechischer Vorname. Üblicherweise werden im Alltag die Kurzformen Nikos (griechisch Νίκος) und Nikolas (griechisch Νικόλας) verwendet (Vokativ: Niko / Nikola). Der Name bedeutet „Sieger des Volkes“ oder „Sieger über das Volk“ (gr. νίκο (níko) = siegen, λαός (laós) = Volk), in latinisierter Form findet sich der Name auch als Nikolaus.
Nikolaus
Nikolla
Nikolla (unbestimmte Form Nikollë) ist ein albanischer Vorname und Familienname, abgeleitet von griechisch Nikolaos (Νικόλαος). Es wird häufig von albanischen Christen verwendet. Der Name wurde von Nikolaus unter Albanern popularisiert.
Nikollë
Nikollë oder Kolë ist ein albanischer männlicher Vorname, abgeleitet von dem griechischen Namen Νικόλαος (Nikolaos). Die bestimmte Form ist Nikolla.
Nikomedes
Nikos
Nikos (Νίκος) ist ein griechischer männlicher Vorname. Es stammt von griechisch Nikolaos, was bedeutet "Sieg des Volkes". Obwohl als einen richtigen Vornamen verwendet, ist Nikos auch ein beliebter Spitzname des ursprünglichen Nikolaos (griechisch) oder Nicholas (Englisch).
Nils
Nils, auch Niels, ist ein skandinavischer männlicher Vorname für den Namen Nikolaus beziehungsweise den englischen Namen Nicholas oder den französischen Namen Nicolas. Nils hat seine Herkunft im schwedischen Sprachraum. In Dänemark und Norwegen ist eher die Schreibweise Niels gebräuchlich, in Schweden und Deutschland eher Nils.
Nimatullah
Nimatullah, auch buchstabiert Ni'Matullāh, Nematollah etc. (Arabisch: نعمة الله) ist ein männlicher muslimischer Vorname, dient vor allem in Arabisch sprechenden Ländern, auch von Arabisch sprechenden Christen verwendet. Nimatullah, auch buchstabiert Ni'Matullāh, Nematollah etc. (Arabisch: نعمة الله) ist ein männlicher muslimischer Vorname, dient vor allem in Arabisch sprechenden Ländern, auch von Arabisch sprechenden Christen verwendet.
Nimród
Nimrod ist ein ungarischer männlicher Vorname.
Nino
Nino ist ein männlicher und weiblicher Vorname. In Italien ist er als männlicher Vorname verbreitet. Er ist nicht zu verwechseln mit dem in Georgien verbreiteten weiblichen Vornamen Nino, welcher auf die heilige Nino zurückgeht.
Nino
Nirav
Nirav (ursprünglich Sanskrit) bedeutet "ruhig, ruhig und kühl".
Nitesh
Nitesh ist eine indische männlicher Vorname und folgender:
Nitin
Nitin (नितिन) ist ein Vorname in Indien und Nepal, die moralische oder ethische oder rechten Weg in Sanskrit bedeutet.
Nivaldo
Nivaldo ist sowohl ein männlicher Vorname für Männer und einen Nachnamen, als deutsche Form der deutschen Namen Niwaldu (kurz für Wodeniwaldu), Niv, Walden, Niwaldu, Nivaldo. Die alte deutsche Bedeutung ist "Kaiser". Als Vorname ist Nivaldo derzeit weniger verbreitet, als es einmal war. Es stieg im Einsatz während der 340s und 840s und war in den Top 100 Namen bis ins 9. Jahrhundert. Der Name hat nicht einmal die Top-1000 Liste der Namen gemacht (das letzte Mal war in 980, welchen es 963 im Deutschen Reich Platz). Nivaldo der höchste Rang war 61, die erzielte 345.
Niyazi
Niyazi ist ein türkischer männlicher Vorname persischer Herkunft, der auch in Aserbaidschan vorkommt und gelegentlich auch als Familienname auftritt.
Nizam al-Din
Nizam al-Din (Arabisch: نظام الدّین), verschieden buchstabiert Nizamuddin oder Nizamüddin oder etc. folgender: Nizam al-Din (Arabisch: نظام الدّین), verschieden buchstabiert Nizamuddin oder Nizamüddin oder etc. steht für:
Nizamettin
Nizamettin ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft mit der Bedeutung „Ein Mann, der die Gebote der Religion achtet“. Der Name ist abgeleitet von arab. nizam oder nezam (arabisch نظام, niẓām) mit der Bedeutung „Ordnung“, „Gebot“.


Nizar
Nizar (arabisch نزار, DMG Nizār) ist ein arabischer männlicher Vorname. Möglicherweise ist der Name abgeleitet von نزير (nazir) mit der Bedeutung klein, wenig.
Noah
Noël
Noël ist ein französischer männlicher Vorname und Familienname. Die weibliche Form des Vornamens ist Noëlle.
Noël
Noël ist ein männlicher Vorname.
Noboru
Noboru ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobuaki
Nobuaki (geschrieben: Shin Shin, Nobuaki, Nobuaki, Nobuaki, Nobuaki, Nobuaki, S. a. oder Chen Ritz) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobuatsu
Nobuatsu (geschrieben: 宣篤, 信敦 oder 伸篤) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobuharu
Nobuharu (geschrieben: 宣治, 信春 oder 信治) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobuhiko
Sachiko (geschrieben: 信彦, 延彦, 伸彦 oder 宣彦) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobuhiro
Nobuhiro (geschrieben: Nobuhiro Nobuhiro, Shin gebeten, Nobuhiro, Nobuhiro, Nobuhiro, Nobuhiro, S. h., Nobuhiro, Nobuhiro, t., Sachiko, große, Ausstellung, S. k., Nobuhiro, Auftrag oder Nobuhiro) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobuhisa
Nobuhisa (geschrieben: 信久, 信尚, 信寿, 暢久 oder 延尚) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobuhito
Nobuhito (geschrieben: 信人 oder 伸人) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobukatsu
Nobukatsu (geschrieben: 信雄 oder 信勝) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobukazu
Nobukazu (geschrieben: 延和, 伸和 oder 信美) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobumasa
Nobumasa (geschrieben: 信昌, 信正, 信政 oder 永将) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobumitsu
Nobumitsu (geschrieben: 信光) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobumoto
Nobumoto (geschrieben: 信本) ist ein japanischer Familienname. Personen mit dem Nachnamen gehören:
Nobunao
Nobunao (geschrieben: 信直 oder 信復) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobunari
Nobunari ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobuo
Nobuo (のぶお, ノブオ?) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobusada
Nobusada ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobusuke
Eichmann (geschrieben: 信輔 oder 信介) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobutaka
Nobutaka (geschrieben: 信孝, 信教, 信隆, 延孝 oder 伸貴) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobuteru
Nobuteru (geschrieben: 伸晃, 信輝 oder 亘輝) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobutoki
Nobutoki (geschrieben: 信時 oder 信祝) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobutomo
Nobutomo (geschrieben: 信友) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobutoshi
Nobutoshi (geschrieben: 延年, 信敏, 喜稔 oder 暢年) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobutsuna
Nobutsuna (geschrieben: 信綱) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobuyasu
Nobuyasu (geschrieben: 信康, 信寧, 伸康) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobuyoshi
Nobuyoshi (geschrieben: Shinkichi, Nobuyoshi, glauben, Nobuyoshi, N. YUI, YUI) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nobuyuki
Nobuyuki (geschrieben: Nobuyuki, Nobuyuki, Nobuyuki, einer, Nobutaka, Nobuyuki, Nobuyuki, Nobuyuki, Nobuyuki, Yoshiyuki, Linien oder Durchführung von Masayuki) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Noel
Noël ist ein französischer männlicher Vorname und Familienname. Die weibliche Form des Vornamens ist Noëlle.
Norbert
Norbertas
Norbertas ist ein litauischer männlicher Vorname (abgeleitet von Norbert).
Nordin
Nordin ist ein schwedischer Familienname, der auch als gewählter männlicher Vorname vorkommt. Nordin ist abgeleitet von dem Namen Nordian, einem Gott aus der nordischen Mythologie.
Noriaki
Noriaki (geschrieben: Noriaki, Noriaki, Noriaki Noriaki, Spiegel,, Noriaki, Noriaki, Noriaki, rechteckig, Earl of Ming oder künstlerische Licht) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Norifumi
Norifumi ist ein männlicher japanischer Vorname.
Norifusa
Norifusa (geschrieben: 教房, 紀房 oder 則房) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Norihiko
Norihiko ist ein japanischer männlicher Vorname.
Norihiro
Norihiro (geschrieben: Unzen Hiroshi, Hiroshi Satoru Hiroshi, Japan, Norihiro, Norihiro, Norihiro, Norihiro, Norihiro, Professor,, Norihiro, Tomohiro oder Kenji Hiroshi) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Norihito
Norihito ist eine gemeinsame japanischer Vorname für Männer, einschließlich:
Norikazu
Norikazu (geschrieben: 仁一 oder 範和) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Norimasa
Norimasa (geschrieben: 憲政 oder 教正) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Norio
Norio (geschrieben: Norio, Norio, Norio, Yoshinori Bachelor, Norio Norio, Methode Mann, Jura-Student, Norio, Norio, Norio Norio, t., n., Norio, Student oder Rio in Hiragana) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Noriyasu
Noriyasu (geschrieben: 典靖, 憲保, 範康 oder 範保) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Noriyoshi
Noriyoshi (geschrieben: 宣福, 典良, 規勝 oder のりよし in Hiragana) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Noriyuki
Noriyuki (geschrieben: Noriyuki, Reisebericht, t., Hiroyuki SL, Tugend, Noriyuki, Penner oder Noriyuki) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Norman
Norman ist ein männlicher Vorname und bzw. Familienname. Norman stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet übersetzt so viel wie „der Mann aus dem Norden“ („Nordmann“). Er tritt auch als Familienname auf.
Normen
Normen ist ein männlicher Vorname.
Norton
Norton ist ein englischer Familienname sowie von diesem abgeleiteter männlicher Vorname.


Notger
Notker (auch Notger) ist ein alter deutscher männlicher Vorname.
Notker
Notker (auch Notger) ist ein alter deutscher männlicher Vorname.
Noureddine
Noureddine ist ein männlicher Vorname.
Novak
Novak (Serbischer Cyrillic: Новак) ist ein serbische männlicher Vorname, abgeleitet von dem Adjektiv Novo ("neu") und dem slawischen suffix-ak, etwa Bedeutung "Newcomer", "the new One".
Noyan
Noyan ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname mongolischer Herkunft mit der Bedeutung „Oberbefehlshaber“; „Führer (einer Gruppe)“, „Herr“, der auf einen militärischen Rang im Mongolischen Reich bzw. späteren mongolischen Ehrentitel zurückgeht.
Nozomu
Nozomu (geschrieben: 望) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Nripendra
Nripendra folgender
Nu'man
Nu'man (Arabisch: نعمان) oder Nu'maan ist ein arabischer männlicher Vorname aus der vorislamischen Zeit, Bedeutung Blut oder rot. Nicht zu verwechseln mit der unmittelbaren Nähe eine ähnliche arabische Wort für Glück. Es ist auch mit dem bestimmten Artikel, النعمان, transliteriert an-Nu ' man oder al-Nu ' man verwendet.
Nuh
Nuh ist ein männlicher Vorname. Es ist die arabische Form von Noah. Der Name Nuh bedeutet "derjenige, der viel weint" Nuh ist eine männliche Namen gegeben. Es ist die arabische Form von Noah. Der Name Nuh bedeutet "derjenige, der viel weint"
Numan
Numan (arabisch نعمان) ist ein arabischer und türkischer männlicher Vorname und Familienname. Eine alternative Transkription des arabischen Namens ist Nu'man.
Numerius
Nuno
Nuno, auch Nuño, ist ein männlicher Vorname. Nuno ist ein portugiesischer männlicher Vorname, möglicherweise abgeleitet von dem lateinischen nonus mit der Bedeutung „Neunter“. Die spanische Form des Namens, die auch als Familienname auftritt, ist Nuño.
Nunzio
Nunzio ist ein italienischer männlicher Vorname. Nunzio ist die männliche Kurzform des weiblichen Vornamens Annunziata; außerdem stimmt der Name mit dem italienischen Wort für Bote, Gesandter überein, das seinerseits letztlich vom lateinischen nuntius abgeleitet ist.
Nur
Nur oder NUR folgender: Nur NUR die Abkürzung steht für:
Nur al-Din
Nuruddin (Arabisch: Nūr Ad-Dīn نور الدين) ist ein männlicher arabischer Vorname, "Licht der Religion", Nūr bedeutet "Licht" und Dīn Bedeutung "Religion" zu übersetzen. Vor kurzem hat der Name auch als Familienname verwendet. Nuruddin (Arabisch: Nūr Ad-Dīn نور الدين) ist ein männlicher arabischer Vorname, "Licht der Religion", Nūr bedeutet "Licht" und Dīn Bedeutung "Religion" zu übersetzen. Vor kurzem hat der Name auch als Familienname verwendet.
Nurettin
Nurettin ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft (arabisch nūr ad-dīn نور الدين) mit der Bedeutung „das Licht des Glaubens“ bzw. „das Licht der Religion“ (vgl. Din).
Nuri
Nurullah
Nurullah (arabisch نور اُللہ) ist ein arabischer und türkischer männlicher Vorname mit der Bedeutung „Licht Allahs“.
Nusrat
Nusrat oder Nusret oder Nasrat (Arabisch: نصرت) ist eine unisex Vornamen, Bedeutung "Hilfe", "Hilfe" oder "Sieg" in arabischer Sprache.





In der Datenbank befinden sich, neben modernen und traditionellen Vornamen auch amerikanische, arabische, deutsche, englische, französisch, griechische, hebräische, italienische, lateinische, holländische, nordische, russische, skandinavische, slawische, spanische, türkische und schwedische Vornamen.

Unter Links finden Sie interessante Seiten mit weiteren Tipps und Anregungen zur Namenswahl ihres Kindes, Bedeutung von Vornamen sowie die aktuellen Vorgaben zum deutschen Namensrecht. (Erlaubte Namen, etc.) Die Favoriten Listen für die beliebtesten Vornamen der letzten Jahre wurden eigens für dieses Projekt erstellt und beruhen auf aktuellen Angaben von Standesämtern aus dem gesamten Bundesgebiet.


Home - Links - Impressum & Datenschutz


Hinweis: Bei einem internationalen Namensverzeichnis kann es vorkommen, daß einige Vornamen mit Markennamen identisch sind. Hiermit weisen wir darauf hin, dass alle verwendeten Marken Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer sind. Bei dieser Übersicht handelt es sich lediglich um eine unsortierte Liste von Vornamen.