Home   Sprache auswählen / Language select / Langue choisir:   Deutsch  English  French

Vornamen Verzeichnis - Buchstabe E




Vornamen und ihre Bedeutung, hier finden Sie eine kurze Übersicht gebräuchlicher Vornamen aus aller Welt. In dieser Übersicht sind männliche und weibliche Vornamen unterteilt, eine weitere Unterteilung nach Herkunft finden Sie auf der Startseite.

Das Vornamen Verzeichnis enthält über 20.000 Vornamen aus mehr als 100 Ländern sortiert nach Geschlecht und Herkunft.


Eachann
Eachann ist ein männlicher Vorname in der Schottisch-Gälisch. Eine ähnliche und möglicherweise im Zusammenhang mit frühen Form des Namens war Eachdonn. Der Name ist aus zwei Elementen bestehen; das erste Element ist jede Bedeutung "Pferd". Das zweite Element ist Donn, die zwei unterschiedliche Bedeutungen gegeben hat. Eine vorgeschlagene Bedeutung ist "Braun"; eine andere vorgeschlagene Bedeutung "Herr" ist. Die frühe gälische Form des Namens, Eachdonn, wurde mit der nordischen Hakon (die etymologisch zusammenhängt) verwechselt.
Eadric
Eadwulf
Ealdberht
Ealdred
Ealhfrith
Ealhmund
Eamon
Eamon (auch Éamon, Eámon) bzw. Eamonn (analog Éamonn, Eámonn) (alle Varianten /i:mən/) ist ein irischer männlicher Vorname, entstanden aus dem Namen Éamonn, der seinerseits die irische Variante von Edmund (von altenglisch ead: reich, vom Glück gesegnet) darstellt. Zu Herkunft und Bedeutung des Namens siehe auch hier.
Eamonn
Éamon ist eine irische männlicher Vorname. Es ist eine irische Form des englischen Edmund, die aus einem alten englischen Namen, die mit den Elementen ēad ("Wohlstand, Reichtum") und Munder ("Beschützer") abgeleitet ist. Eine Alternative Form von Éamon ist Éaman und Éamann. Anglisierte Formen von Éamon sind Eamon und Eamonn.
Eanfrith
Eşref
Ebbo
Ebele
Ebenezer
Ebenezer
Eberhard
Eberhard ist ein männlicher Vorname und kommt auch als Familienname vor. Die Bedeutung des Namens ist eigentlich "hart, kräftig, ausdauernd wie ein Eber" (althochdeutsch ebur entspricht Eber; harti, herti entspricht hart). Hart kann auch in dem Sinne wie winterhart verstanden werden: Eberhard: "der für die Jagd auf den Eber geeignete". Varianten sind Ebert, Eberhardt und Eberhart sowie im Niederdeutschen Everhard, Evert und Ewert.
Eberhardt
Ebubekir
Ebubekir ist ein türkischer männlicher Vorname. Er ist dem Arabischen entlehnt und stellt die türkische Form des arabischen Namens Abu Bakr dar. Dieser wiederum ist von Abū Bakr abgeleitet, einer wichtigen Persönlichkeit des Islam zur Zeit Mohammeds. Vom arabischen Original hat der Name die Bedeutung Vater von Bekir übernommen.
Ecgberht
Ecgfrith
Eckart
Eckbert
Eckhard
Eckhard (althochdeutsch: ekka Spitze, Schneide; hart hart, stark, fest, entschlossen) ist ein männlicher Vorname.
Eckhardt
Eckhart
Eckhart ist ein deutscher männlicher Vorname und Familienname Eckhart ist eine Form des Vornamens Ekkehard. Als Familienname ist es somit ein Patronym.
Ed
Ed ist ein männlicher Vorname.
Ed
Edbert
Edbert ist ein männlicher Vorname.
Eddi
Eddie
Eddie
Eddy
Eder
Eder ist ein spanischer männlicher Vorname baskischer Herkunft mit der Bedeutung „gutaussehend“, „schön“; die portugiesische Form des Namens ist Éder.
Edgar
Edgaras
Edgaras ist ein litauischer männlicher Vorname (abgeleitet von Edgar).
Edgars
Edgars ist eine lettische männlicher Vorname. Es ist die lettische Cognate des englischen namens Edgar und folgender:
Edhem
Ethem ist ein albanischer und türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft. Insbesondere in Bosnien-Herzegowina und Montenegro sowie in der Türkei kommt auch die Form Edhem vor. Edhem ist die an der originalen arabischen Schreibweise orientierte, Ethem ist die der türkischen Aussprache entsprechende Form (Angleichung des ursprünglich stimmhaften d an das folgende stimmlose h).
Edi
Edi ist ein männlicher Vorname.
Edi
Edin
Edin ist ein bosnischer männlicher Vorname mit der Bedeutung „Glaube, Religion, Autorität“. Der Vorname Edin ist auch in Montenegro bekannt. Außerdem kommt Edin auch als Familienname im skandinavischen Raum vor.
Edip
Edip ist ein türkischer männlicher Vorname. Personen mit dem Namen Edip gehören:
Ediz
Ediz ist ein türkischer männlicher und weiblicher Vorname mit der Bedeutung „Der bzw. die Erhabene“.
Edmé
Edmond
Edmund
Edmund ist ein männlicher Vorname. Der Name stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet „reicher Krieger“ oder „Schützer des Besitzes“.
Edmundas
Edmundas ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von Edmund.
Edo
Edoardo
Edoardo ist ein italienischer männlicher Vorname. Die deutschsprachige Form des Namens ist Eduard. Angaben zu Herkunft und Bedeutung des Namens siehe hier. Eine weitere in Italien gebräuchliche Form des Namens ist Eduardo.
Edouard
Édouard oder Edouard ist ein männlicher Vorname. Der Name ist französischen Ursprungs. Im deutschen Sprachraum ist die Form Eduard verbreitet.


Eduard
Eduardas
Eduardas ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von Eduard.
Eduardo
Eduardo ist ein männlicher Vorname. Eduardo ist die portugiesische, spanische und eine italienische Fassung des Vornamens Eduard. In Italien ist außerdem die Form Edoardo gebräuchlich.
Eduards
Eduards ist eine lettische männlicher Vorname, der ein verwandtes des englischen namens Edward, Bedeutung "Reich Garde" ist. Der Name folgender Personen:
Edur
Edvardas
Edvardas ist ein litauischer männlicher Vorname (abgeleitet von Eduard).
Edvīns
Edvīns ist eine lettische männlicher Vorname folgender:
Edvin
Edvin ist eine Form von Edwin und folgender:
Edvinas
Edvinas ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von Edwin.
Edward
Edward ist ein männlicher Vorname und Familienname. Der Name ist eine Form des männlichen Vornamens Eduard. Er ist besonders im englischsprachigen Raum verbreitet.
Edy
Edzard
Eerik
Eerik ist ein männlicher Vorname, der meist in Estland und Finnland gefunden. Es ist ein verwandtes des englischen namens Eric. Männer und Jungen namens Eerik feiern Namenstag am 18. Mai in Finnland und Estland.
Eero
Eero ist ein alter finnischer männlicher Vorname. Eero ist eine Form von Erik bzw. Erich. Weitere finnische Formen dieses Namens sind Erkki und Eerikki.
Efe
Efe ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname.
Efraín
Efraín ist ein spanischer männlicher Vorname hebräischer Herkunft, die spanische Form des Vornamens Ephraim. Weiteres zu Herkunft und Bedeutung des Namens siehe hier.
Efraim
Ephraim ist ein männlicher Vorname, der auf die Tradition des biblischen Stammes Ephraim zurückgeht. Der Name Ephraim (hebräisch אֶפְרַיִם efrájim) stammt aus dem Hebräischen und bedeutet „doppelt fruchtbar“. Die Bibel bezeichnet so den jüngeren Sohn des Patriarchen Josef. Obwohl seit der Reformation verbreitet, wurde der Name in Deutschland nie volkstümlich und ist heute sehr selten.
Efrem
Efrem ist ein männlicher Vorname.
Egbert
Ege
Ege (ausgesprochen [ˈeɡe]) ist der Familienname folgender Personen:
Egidijus
Egidijus ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von Ägidius. Die weibliche Form ist Egidija.
Egidio
Ägidius (auch Aegidius, Ägydius, Egidius oder Egydius; litauisch Egidijus; polnisch Idzi; zahlreiche Kurzformen wie: Egyd, Gidius, Gilius, Gilles etc.) ist ein männlicher Vorname.
Egidius
Ägidius (auch Aegidius, Ägydius, Egidius oder Egydius; litauisch Egidijus; polnisch Idzi; zahlreiche Kurzformen wie: Egyd, Gidius, Gilius, Gilles etc.) ist ein männlicher Vorname.
Egil
Egil oder Egill ist ein männlicher Vorname, abgeleitet vom altnordischen.
Egil
Egil ist ein besonders in Norwegen vorkommender skandinavischer männlicher Vorname , abgeleitet von dem altnordischen Namen Egill, einer Verkleinerungsform von Namen, die mit den Elementen egg (Schwertschneide) oder agi (Disziplin, Ehrfurcht) begannen. Die isländische Form des Namens ist Egill.
Eginhard
Egino
Egmont
Egoitz
Egon
Egon ist ein männlicher Vorname.
Egon
Eguzki
Ehrgott
Ehsan
Ehsanullah
Ehsanullah oder mehr richtig Ihsanullah ist ein männlicher muslimischer Vorname, bestehend aus den Elementen Ihsan und Allah. Folgender: Ehsanullah oder mehr richtig Ihsanullah ist ein männlicher muslimischer Vorname, bestehend aus den Elementen Ihsan und Allah.
Ehud
Eicke
Eicke ist ein männlicher Vorname.
Eido
Eido ist ein männlicher Vorname und ein arabischer Familienname.
Eiichi
Eiichi (geschrieben: 暎一, 栄一, 英一, 詠一 oder 重廣) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Eiichiro
Eiichiro oder Eiichirō (geschrieben: Katsuhisa Yamaguchi, Akira, Eiichiro) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Eiji
Eiji ist ein männlicher japanischer Vorname (der im Japanischen hinter dem Familiennamen steht). Das ENAMDICT kennt 107 verschiedene Schreibweisen des Namens.
Eijirō
Eijirō, Eijiro oder Eijirou (geschrieben: 英治郎, 英次郎 oder 英二郎) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Eik
Eikichi
Eikichi (geschrieben: 永吉, 栄吉 oder 榮吉) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Eilert
Eilfried
Eilfried ist ein althochdeutscher männlicher Vorname. Er setzt sich aus "agal" (=Spitze/Schneide einer Waffe) und "fridu" (=Friede) zusammen.
Eilhard
Eimantas
Eimantas ist ein litauischer und preußischer männlicher Vorname, abgeleitet von eiti ('gehen') und Mantas.
Eimundas
Eimundas ist ein litauischer männlicher Vorname. Die weibliche Form ist Eimundė.
Eimuntas
Eimuntas ist ein litauischer und prußischer männlicher Vorname, abgeleitet von eiti ('gehen') und Mantas.


Eimutis
Eimutis ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von eiti ('gehen') und Mantas; eine Verniedlichungsform von Eimantas.
Einar
Einar ist ein männlicher Vorname. Der Name stammt aus dem Isländischen, er geht zurück auf altisländisch Einarr < *Aina-harjaz (‚allein‘ + ‚Kämpfer‘).
Eino
Eino ist ein finnischer männlicher Vorname.
Einosuke
Einosuke (geschrieben: 栄之助 oder 永之助) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Eishun
Eishun, häufig geschrieben als 「永春」 ("ewiger Frühling") auf Japanisch, ist der Name einer Reihe von historischen Künstler:
Eisuke
Eisuke (geschrieben: Yong Fu, Eisuke, Eisuke, Eisuke, Eisuke oder Aska in Katakana) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Eitel
Eitel ist ein männlicher Vorname.
Eitel Friedrich
Eitel Friedrich, auch Eitelfriedrich, ist ein deutscher männlicher Vorname. Er kommt auch in den Formen Eitel Fritz und Eitelfritz vor.
Eivind
Eivind oder Eyvind ist ein norwegischer männlicher Vorname nordischen Ursprungs, Bedeutung "glückliche Krieger". Der Name zählt zu den 77. häufigste männliche Namen in Norwegen. Eyvind ist eine weniger verbreitete Variante des Namens. Der Name Eivind wird auch in Dänemark und Schweden sowie in Island, Eyvindur verwendet, wenn auch weniger häufig in Norwegen erscheinen. Andere Varianten des gleichen Namens sind Øyvind und selbst.
Eivydas
Eivydas ist ein litauischer männlicher Vorname.
Eizō
Eizō, Eizo oder Eizou (geschrieben: 栄三, 英三, 永三 oder 栄蔵) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Ejnar
Ejnar ist ein männlicher Vorname und folgender:
Eka
Ekaitz
Ekkehard
Ekkehard ist ein deutscher männlicher Vorname; Namenstag ist der 28. Juni. Von althochdeutsch ecka ‚Schwert‘ und harti ‚hart, stark‘.
Ekkehart
Ekkehard ist ein deutscher männlicher Vorname; Namenstag ist der 28. Juni. Von althochdeutsch ecka ‚Schwert‘ und harti ‚hart, stark‘.
Ekram
Ekram ist eine indische männlicher Vorname, das bedeutet in Sanskrit "Ehre". Der Name folgender Personen:
Ekrem
Ekrem ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft mit der Bedeutung „der Großzügige, der Sanftmütige“, der auch in mehreren Ländern auf dem Balkan vorkommt. Ekrem ist der Elativ von Kerim oder Karim.
Elçi
Elçi (türk.: „Gesandter, Botschafter“) ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname.
Előd
Előd ist ein ungarischer männlicher Vorname.
Eldar
Eldar ist sowohl ein Hebräisch erste/letzte Name bedeutet "Gott wohnt" und eine seltene Norse erste Name Bedeutung "Krieger kämpft mit dem Feuer" (Eld + Ar (Ar = Harjar)) Eld = Feuer. Es ist auch ein Name Bedeutung "Lineal" in der türkischen Sprache. "El" bedeutet Staat oder Land in türkischer Sprache, Dar ist ein Suffix von persische Sprache. Es ist auch das Wort für "Feuer" in Norwegisch (Ild) Sprache, Isländisch und Schwedisch (Eld). Es ist auch eine gemeinsame Vorname unter den Tataren, Krim-Tataren, Aserbaidschaner, die Georgier und die Baschkiren.
Eldin
Eleftherios
Eleftherios (griech. Ελευθέριος) ist ein griechischer Vorname. Er bedeutet "der Freie". Er hat am 15. Dezember seinen Namenstag.
Elemér
Elemér ist ein ungarischer männlicher Vorname und folgender:
Eleutherios
Eleutherios (griechisch: Ελευθέριος, "der Befreier") ist ein Beiname von:
Elham
Elham ist ein männlicher Vorname.
Eli
Eli ist ein hebräisch-jüdischer, englischer und kurdischer (Kirmancki) männlicher Vorname hebräischen Ursprungs.
Elian
Elian ist ein in den 1980er Jahren aus dem Französischen entlehnter männlicher Vorname. Er geht auf den Beinamen Aelianus, eine Ableitung des römischen Geschlechternamens Aelius, zurück. Die französische Form lautet Élian [e'ljan]. Der Name ist jedoch nicht nur im romanischsprachigen Raum verbreitet. Die weibliche Form von Elian ist Eliane.
Elias
Elias ist ein männlicher Vorname, der auch als Familienname vorkommt. Elias ist eine Latinisierung von griechisch Ἠλίας und hebräisch אֵלִיָּהוּ Elijáhu. Der Name stammt vom Propheten Elija aus dem Alten Testament und bedeutet „Mein Gott ist JHWH“.
Elie
Elie oder Élie ist ein männlicher Vorname und Familienname. Elie ist ein französischer Vorname. Es ist die Übersetzung des Namens des Propheten Elija, hebräisch לִיָּהו [ēliyahū], (Mein Gott ist Jahu).
Elieser
Eligijus
Eligijus ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von Eligius.
Elimar
Elimar ist ein männlicher Vorname. Der Name Elimar wird von dem althochdeutschen Namen Adalmar abgeleitet.adal = edel; mari = berühmt
Elio
Elio ist als italienische Form von Aelius bzw. Helios ein italienischer männlicher Vorname.
Eliomar
Eliomar ist ein männlicher Vorname in portugiesischer Sprache, das ist eine Variante des italienischen namens Elio, Bedeutung "Sonne" aus dem griechischen Namen Helios. Verwandte Namen sind Elio, Eliodoro und Elion.
Ellef
Elliott
Elliott ist ein englischer Familienname sowie von diesem abgeleiteter männlicher Vorname.
Elmar
Elmo
Elmo ist ein männlicher Vorname, die abgekürzte Form von Guglielmo, das italienische Äquivalent des spanischen Guillermo, Französisch Guillaume, Englisch William und Deutsch Wilhelm darstellt.
Elof
Elouan
Elpidio
Elvin
Elvinas
Elvinas ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von Elvin.
Elvir
Elvir ist ein männlicher Vorname. Elvir ist eine bosnische männliche Form zum Vornamen Elvira.
Elvis
Elvis ist ein englischer Vorname. Der Name wird häufig auf das altenglische Alviss (all-viss für ‚allwissend, weise‘), nach dem Zwerg Alviss aus der nordischen Mythologie zurückgeführt.
Elvis
Elwan
Elwan ist ein männlicher Vorname.
Emanuel
Emanuel ist ein Vorname und Familienname. Emanuel ist eine griechisch-lateinische Abwandlung des hebräischen Vornamens Immanuel, die heute unter anderem im Griechischen und Deutschen, sowie in der Form Manuel im Spanischen und Portugiesischen gebräuchlich ist. Die ursprüngliche hebräische Bedeutung ist Gott ist mit uns (עִמָּנוּ אֵל im mit; immanu mit uns; el Gott). Dieser Name ist beim biblischen Propheten Jesaja Gegenstand einer Verheißung (Jes 7,14 EU). Im Matthäusevangelium im Neuen Testament wird der Name in Beziehung zu Jesus Christus gesetzt (Mt 1,23 EU).
Emanuelis
Emanuelis ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von Emanuel.


Emánuel
Emanuel ist ein ungarischer Vorname.
Emicho
Emicho war ein deutscher männlicher Vorname im Mittelalter.
Emil
Emilio
Emilio ist ein männlicher Vorname sowie selten ein Familienname. Emilio ist die italienische und spanische Form des männlichen Vornamens Emil. Die portugiesische Form des Namens ist Emílio.
Emilis
Emilis ist ein baltischer (litauischer und lettischer) männlicher Vorname, abgeleitet von Emil. Die weibliche Form ist Emilė.
Emin
Emin ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft, der auch im Armenischen und Aserbaidschanischen vorkommt. Seine Bedeutung im Türkischen ist furchtlos; jemand, der Vertrauen hat (erhält), im Armenischen aufrichtig, ehrlich. Die weibliche Form ist Emine oder Emina mit der Bedeutung zuverlässig, vertrauenswürdig. Die männliche arabische Form des Namens ist Amin. Gelegentlich kommt Emin auch als Familienname vor.
Emmanouil
Emmanouil (griechisch: Εμμανουήλ) ist die griechische Version des Namens Emanuel.
Emmanuel
Emmanuel
Emmeram
Emmeram (auch: Emmeran) ist ein männlicher Vorname. Emmeram ist die lateinische Form von 'Heimerean'. Dieser Name wiederum kommt aus dem Althochdeutschen und hat zwei Bedeutungen. Zum einen bedeutet er so viel wie 'Heim', 'daheim'. Die zweite Bedeutung ist 'Rabe'.
Emmeran
Emmeram (auch: Emmeran) ist ein männlicher Vorname. Emmeram ist die lateinische Form von 'Heimerean'. Dieser Name wiederum kommt aus dem Althochdeutschen und hat zwei Bedeutungen. Zum einen bedeutet er so viel wie 'Heim', 'daheim'. Die zweite Bedeutung ist 'Rabe'.
Emmerich
Emmerich ist der Familienname und Vorname.
Emmett
Emrah
Emrah Erdoğan (* 1. Januar 1971 in Ergani, Provinz Diyarbakır), auch bekannt unter seinem Künstlernamen Emrah, ist ein türkischer Sänger und Schauspieler mit kurdischen Wurzeln.
Emrah
Emrah ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft.
Emre
Emre ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname. Emre hat u. a. die Bedeutung „der Kamerad“.
Emrullah
Emrullah ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft mit der Bedeutung „der Befehl Allahs“.
Enak
Enda
Enda ist ein irischer männlicher Vorname.
Ender
Ender ist ein männlicher Vorname und Familienname und bezeichnet folgende Personen:
Endrit
Endrit ist ein albanischer Name für Jungen. Es bedeutet "Licht".
Enea
Enea ist ein männlicher Vorname.
Eneko
Enes
Enes ist ein männlicher Vorname arabischer Herkunft.
Engelbert
Engelbert ist ein männlicher Vorname. Der Name setzt sich aus den althochdeutschen Bestandteilen angil (= Angle) und beraht (glänzend) zusammen.
Engelger
Engelmar
Enguerrand
Enguerrand ist ein männlicher Vorname.
Enis
Enis bzw. Änis (arabisch أنيس) ist ein männlicher Vorname arabischer Herkunft, der im arabischen bzw. muslimischen Sprachraum vergeben wird. Er bedeutet „der Geliebte“, ferner auch „der Einzigartige“. Im Türkischen bedeutet der Name Enis „vertrauter Freund“.
Ennio
Ennio ist als italienische Form des römischen Familiennamens Ennius ein italienischer männlicher Vorname unbekannter Bedeutung.
Enno
Eno
Eno ist ein männlicher Vorname.
Eno
Enoch
Enogat
Enored
Enric
Enric ist ein katalanischer männlicher Vorname. Die deutschsprachige Form des Namens ist Heinrich. Weiteres zu Herkunft und Bedeutung des Namens siehe hier. Die spanische Form des Namens ist Enrique.
Enrico
Enrico ist ein männlicher Vorname und Familienname. Enrico ist die italienische Form des deutschen Vornamens Heinrich, der in Italien und in Deutschland in den 70er und 80er Jahren stark verwendet wurde.
Enrique
Enrique ist ein spanischer männlicher Vorname, die spanische Form von Heinrich. Die in Spanien ebenfalls gebräuchliche katalanische Form des Namens ist Enric.
Enver
Enver ist als Variante des arabischen Namens Anwar ein u. a. albanischer und türkischer männlicher Vorname. Außerdem tritt Enver auch als estnischer Vorname auf.
Enzo
Enzo ist ein italienischer männlicher Vorname, der auch in Lateinamerika, Spanien und Frankreich vorkommt. Abgeleitet ist der Name von Enrico und entspricht dem deutschen Vornamen Heinz. Gelegentlich kann er aber auch eine Kurzform der Namen Vincenzo und Lorenzo sein.
Eoin
Eoin (ältere Schreibung Eóin, Aussprache [o:nʲ], englisch oft [ˈoʊ.ən]) ist ein männlicher Vorname, der aus dem irischen und schottisch-gälischen Sprachraum stammt. Er ist die gälische Form des Namens Johannes bzw. des Namens John .
Eon
Ephraim
Epopeus
Epopeus (griechisch Ἐπωπεύς = „Beobachter“) ist ein antiker, griechischer, männlicher Personenname.
Eraldo
Eraldo ist ein männlicher Vorname italienischer Herkunft.
Eralp
Eralp ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname, gebildet aus den Elementen er (Mann, Soldat) und alp (mutig, tapfer), mit der Bedeutung „ein tapferer Mann“.
Erasmus
Erasmus (griechisch ερασμιος (erasmios)) oder oft auch Rasmus ist ein vor allem in den Niederlanden, Dänemark, Finnland, Norwegen, Schweden und auf den Färöern verbreiteter männlicher Vorname.
Eraydın
Eraydın ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname mit der Bedeutung „ein gebildeter Mensch“ (übertragen: „Intellektueller“), gebildet aus den Elementen er und aydın.
Erçetin
Erçetin ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname.


Erbil
Erbil ist ein türkischer weiblicher und (überwiegend) männlicher Vorname, der auch als Familienname auftritt.
Ercan
Ercüment
Ercüment ist ein türkischer männlicher Vorname persischer Herkunft.
Ercole
Ercole ist ein italienischer männlicher Vorname, abgeleitet von Hercules, der lateinischen Form von Herakles, einer Gestalt aus der griechischen Mythologie.
Erdal
Erdal ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname.
Erdem
Erdem ist ein turko-mongolischer männlicher Vorname und Familienname, der „Tugend“ oder „Anstand“ bedeutet.
Erdinç
Erdinç ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname. Erdinç bedeutet „kraftvolle Person“.
Erdinc
Erdinç ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname. Erdinç bedeutet „kraftvolle Person“.
Erdmann
Erdmann (Bedeutung: auch Erdman, Erdtmann, Ehrtmann = beruhen auf dem einst verbreiteten Personennamen Ertmar (ert/Erde, maar/berühmt)) ist ein deutscher Vorname und Familienname.
Erdoğan
Erdogan
Erdoğan [ˈɛrdɔːɑn] ist ein männlicher Vorname, der bei den Turkvölkern, insbesondere bei den Türken und Aserbaidschanern, auch als Familienname verwendet wird. Der türkische Vor- und Familienname Erdoğan bedeutet „tapfer, mutig, beherzt Geborener“ oder auch „als Soldat (Kämpfer) Geborener“, gebildet aus den Elementen er („Mann“; „Soldat“) und doğan („Falke“). Außerhalb des türkischen Sprachraumes kommt vereinzelt die nicht-türkische Namensform Erdogan vor.
Erem
Erenik
Ergin
Ergin ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname.
Ergun
Ergun ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname mongolischer Herkunft. Ergun hat u. a. die Bedeutung „schnell, rasch“; „flink, gewandt“.
Erhan
Erhan ist ein türkischer männlicher Vorname. Er bedeutet etwa Der mutige Herr, Der Anführer oder Der heldenhafte Herrscher.
Erhard
Erhard (althochdeutsch era, „Ehre, Ansehen“ und hard, „hart, stark“) ist ein deutscher Vorname. Heute ist er auch ein häufiger Nachname im deutschsprachigen Raum.
Eriş
Eriş ist ein türkischer Name und steht für:
Eric
Der Vorname Eric, Erik oder Erick leitet sich vom altnordischen Namen Eiríkr (oder Eríkr in Osteuropa Skandinavien durch Monophthongization). Das erste Element ist Ei - abgeleitete entweder aus der älteren Proto-Skandinavier *aina(z) Bedeutung "ein" oder "allein" und von Proto-Skandinavier *aiwa(z) bedeutet "immer" oder "ewig". Das zweite Element - Ríkr ergibt sich entweder aus * Rík (a) Z bedeutet "Herrscher" oder "Prinz" (vgl. Gothic Reiks) oder aus einer noch älteren Urgermanisch * Ríkiaz die "mächtig" und "Reich" bedeutete. Der Name ist somit in der Regel verstanden, "ein Herrscher", "Autokrat", "ewige Herrscher" oder "immer mächtig", "Krieger" und "Regierung".
Erich
Erik
Erik, Eric, selten auch Erick, ist ein männlicher Vorname oder auch Familienname. Erik ist die ältere Form, während Eric heute die häufigere Form ist. Die eingedeutschte Variante ist Erich.
Erikas
Erikas ist ein litauischer männlicher Vorname (abgeleitet von Eric).
Erion
Erion ist ein albanischer männlicher Vorname, der was bedeutet "wind vom Meer Ion". Es ist ein Verwandter Name Erjon. Der Name folgender Personen:
Erjon
Erjon ist ein albanischer männlicher Vorname. Es ist eine Schreibweise Variante des Erion, und bedeutet "wind vom Meer Ion". Der Name folgender Personen:
Erkal
Erkal ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname.
Erkan
Erkki
Erkki ist ein männlicher Vorname, die finnische Form des Namens Erik.
Erkut
Erkut ist ein türkischer männlicher Vorname.
Erland
Erland ist ein alter deutscher männlicher Vorname mit der Bedeutung „freier Mann“ (zu ahd. era „Ehre, Ansehen“ und lant „Land“). Seit dem Mittelalter ist der Name in Skandinavien verbreitet; entweder als Entlehnung aus dem Deutschen oder als eigenständige Bildung zum altnordischen erlandr („fremdländisch“).
Erling
Erling ist ein dänischer, norwegischer und schwedischer männlicher Vorname mit der Bedeutung „Prinz bzw. Thronfolger“.
Erman
Erman ist ein türkischer männlicher Vorname mit der Bedeutung „der mutige Soldat; der heldenhafte und tapfere Mann“.
Ermenegildo
Ermenegildo ist ein männlicher Vorname ursprünglich westgotischer Herkunft. Ermenegildo ist als eine italienische Form des spanischen und portugiesischen Namens Hermenegildo ein italienischer männlicher Vorname mit der ursprünglichen westgotischen Bedeutung „vollständiges Opfer“. Eine Kurzform des Namens ist Gildo.
Ermin
Ermir
Ermir ist ein albanischer männlicher Vorname.
Ernő
Ernő oder Erno ist ein männlicher Vorname Finnisch und Ungarisch.
Ernest
Ernestas
Ernestas ist ein litauischer männlicher Vorname, abgeleitet von Ernest.
Ernesto
Ernesto ist ein männlicher Vorname. Ernesto ist die italienische, portugiesische und spanische Version des männlichen Vornamens Ernst.
Ernests
Ernests ist eine lettische männlicher Vorname. Es ist ein verwandtes des männlichen Vornamens Ernest und folgender:
Ernst
Ernst ist ein männlicher Vorname.
Ernst
Eroğlu
Eroğlu ist ein türkischer männlicher Vorname, der auch als Familienname auftritt. Eroğlu bedeutet „Sohn des Tapferen“.
Erol
Erol ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname. Erol ist ein gebräuchlicher türkischer Vor- und Nachname (Familiennamen wurden in der Türkei erst 1935 unter Atatürk eingeführt). Erol stellt wahrscheinlich eine Kurzform aus den beiden Wörtern „er oğlu“ dar und bedeutet „Held“. Wortwörtlich betrachtet kann „Er“ Mann, mutiger Mann, fähiger Mann oder Soldat bedeuten. Im türkischen Militär ist Er heute noch der niedrigste militärische Rang. „Oğlu“ bedeutet hingegen Sohn.
Eros
Eros ist ein männlicher Vorname.
Eros
Eros ist ein italienischer männlicher Vorname.
Errol
Errol ist als eine Variante von Erroll ein männlicher Vorname, der insbesondere im englischsprachigen Raum auftritt.
Ersan
Ersan ist ein türkischer männlicher Vorname, der auch als Familienname auftritt. Der Name ist gebildet aus den Elementen er (Mann; Soldat) und san (Ruf, Ruhm, Leumund) und bedeutet übertragen etwa „ein Mann von untadeligem Ruf“.
Ersel
Ersel ist ein türkischer männlicher Vorname.
Ersin
Ersin ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname. Ersin hat die Bedeutung „du bist ein (heldenhafter, weiser) Mann“.
Ersoy
Ersoy ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname mit der Bedeutung „aus einer Familie von Helden stammend“ .


Ersun
Ersun ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname.
Ertan
Ertan ist ein türkischer und mazedonischer männlicher Vorname sowie Familienname. Die türkische Bedeutung lautet „Sonnenaufgang“ oder „frühe Morgenstunde“.
Ertekin
Ertekin ist ein türkischer männlicher Vorname und Familienname.
Ertuğ
Ertuğ ist ein türkischer Name und männlicher Vorname.
Ertuğrul
Ertuğrul (1198 – 1281) war der Vater von Osman i., der Gründer des Osmanischen Reiches.
Ertugrul
Tuğrul ist ein türkischer männlicher Vorname und bezeichnete im Alttürkischen (damalige Aussprache: Toghril, DMG Toġrïl) einen Greifvogel, der von Mahmud al-Kāschgharī als „größer als ein Sonkur (eine andere Greifvogelart)“ beschrieben wurde. Möglicherweise war mit Toghril der Schopfhabicht (Accipiter trivirgatus) gemeint. Dieser Greifvogel wurde für Jagdzwecke eingesetzt. Wahrscheinlich geht der Name des magyarischen Fabelwesens Turul auf den alttürkischen Namen für diesen Greifvogel zurück. Der Vorname tritt auch als Familienname auf. Eine andere Form des Namens ist Ertuğrul.
Ervin
Ervin ist eine ungarische und kroatische Form des männlichen Vornamens Erwin.
Erwan
Erwan ist ein bretonischer männlicher Vorname.
Esad
Esad ist ein männlicher Vorname arabischen Ursprungs, der in mehreren Staaten auf der Balkanhalbinsel vorkommt. Weiteres zu Herkunft und Bedeutung siehe hier.
Esben
Espen ist als Variante von Asbjørn ein norwegischer und (seltener) dänischer männlicher Vorname. Als Variante des Namens kommt Esben vor.
Espen
Espen ist eine norwegische und dänische männlicher Vorname. In Norwegen erreichte er den Gipfel seiner Popularität zwischen 1970 und 1990, in welchem, die Zeitraum etwa 1,1 % der Kinder den Namen gegeben wurden.
Esref
Eşref ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft mit der Bedeutung „ein sehr stolzer bzw. sehr ehrenhafter Mann“. In Bosnien tritt die Form Ešref auf.
Esteban
Esteban [est'eβ̞an], eine spanische Form von Stefan, ist ein spanischer männlicher Vorname sowie Familienname.
Estevao
Estêvão bzw. Estevão, eine portugiesische Form von Stefan.
Ethan
Ethan ist ein männlicher Vorname.
Ethem
Ethem ist ein albanischer und türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft. Insbesondere in Bosnien-Herzegowina und Montenegro sowie in der Türkei kommt auch die Form Edhem vor. Edhem ist die an der originalen arabischen Schreibweise orientierte, Ethem ist die der türkischen Aussprache entsprechende Form (Angleichung des ursprünglich stimmhaften d an das folgende stimmlose h).
Etienne
Étienne oder Etienne ist eine französische Variante des Vornamens Stefan sowie ein Familienname.
Etsuji
Etsuji (geschrieben: 悦二 oder 悦司) ist ein männlicher japanischer Vorname.
Ettore
Ettore ist ein italienischer männlicher Vorname, der auch als Familienname vorkommt. Der Name Ettore wird von Hektor (griechisch Ἕκτωρ) abgeleitet. Dieser ist eine Gestalt aus Homers berühmtem Epos Die Ilias, in der er der König von Troja ist und im trojanischen Krieg unter anderem gegen Achilles kämpft. Homer wie auch Vergil in seiner Aeneis beschreiben Hektor als edlen Helden. Darauf basieren viele spätere idealisierte Darstellungen, die Hektor als eine Symbolfigur der Ritterlichkeit zeigen.
Euan
Euan [juːən] (auch Ewen, Eoghan oder am häufigsten Ewan) ist ein männlicher Vorname, der in Schottland und Kanada gebraucht wird. Seine Bedeutung ist „mutiger junger Krieger“. Er leitet sich vom irischen und schottisch-gälischen Wort Eoghan (Jugend) ab. Selten ist es auch ein Familienname.
Eucher
Eudaric
Eugênio
Eugênio, manchmal Eugénio, ist ein portugiesischer männlicher Vorname Spanisch Eugenio entspricht.
Eugen
Eugen (gr. εὐγενής eugenēs „der gut Entstandene“, „Wohlgeborene“; aus εὖ eũ ‚gut‘ und γίγνομαι gígnomai ‚werden‘, ‚entstehen‘) ist ein männlicher Vorname und kommt ursprünglich aus dem Griechischen Eugénios Εὐγένιος.
Eugene
Eugene ist der Name mehrerer
Eugenijus
Eugraphe
Eugraphe ist ein Name griechischen Ursprungs, d.h. gute Kopisten auch Schriftsteller gesegnet.
Eumaël
Eunhyuk
Hyuk-Jae Lee (Hangul: 이혁재; Hanja: 李赫宰; geboren 4. April 1986), besser bekannt unter seinem Künstlernamen Eunhyuk, ist eine südkoreanische Sängerin, Tänzerin und Schauspieler. Er ist Mitglied der K-Pop-Boygroup Super Junior und ihre Untergruppen, Super Junior-T und Super Junior-H. Im Jahr 2011 trat er Super Junior Mandopop Untergruppe, Super Junior-M und dem Duo Donghae & Eunhyuk; in China und Japan aktiv bzw..
Eustathius
Evald
Evald ist ein männlicher Vorname, vor allem in Nordeuropa, vor allem in Dänemark, Estland, Norwegen und Schweden gefunden. Es ist eine Cogante des deutschen Vornamens Ewald und steht für folgenden Personen:
Evaldas
Evaldas ist ein litauischer männlicher Vorname.
Evangelos
Evangelos (Ευάγγελος) ist ein männlicher griechischer Vorname mit der Bedeutung Guter Bote. Der Name entstammt der griechischen Sprache: abgeleitet von εὐαγγέλιον (Evangelium) „Gute Nachricht“ oder „Frohe Botschaft“.
Evelin
Evelyn ist ein englischer Vor- und Familienname. Als Vorname ist er meist weiblich, es gibt im englischen Sprachraum jedoch auch männliche Namensträger, zum Beispiel Richard Evelyn Byrd. Im Deutschen indes wird der Name praktisch ausschließlich als weiblich angesehen.
Even
Auch kommt ein norwegischer männlicher Vorname vom altnordischen Eivindr (vorhanden als Eivindur in Island). Es ist eine weitere verbreitete Bezeichnung abgeleitet vom altnordischen Eivindr Norwegianized Eivind. Eivind und Varianten wie Øyvind, sind Produkte der "Namen Renaissance" in Norwegen, wo in den 1800er Jahren altnordischen Namen aus historischen Quellen gerupft wurden und erhalten eine Norwegianized Schreibweise, vgl. Sigurd vom altnordischen Sigurðr.
Everhard
Eberhard ist ein männlicher Vorname und kommt auch als Familienname vor. Die Bedeutung des Namens ist eigentlich "hart, kräftig, ausdauernd wie ein Eber" (althochdeutsch ebur entspricht Eber; harti, herti entspricht hart). Hart kann auch in dem Sinne wie winterhart verstanden werden: Eberhard: "der für die Jagd auf den Eber geeignete". Varianten sind Ebert, Eberhardt und Eberhart sowie im Niederdeutschen Everhard, Evert und Ewert.
Evert
Evert (ˈeːfˌ̞r̩t) ist die niederdeutsche/niederländische Entsprechung zu Eberhard, bedeutet also: hart wie ein Eber Kurzform: Eef (eːf).
Evilásio
Evilásio ist eine portugiesische männlicher Vorname, vor allem in Brasilien gefunden.
Ewald
Ewald, mit den (seltenen) Varianten Ewalt und Ewaldt, ist ein alter deutscher, männlicher Vorname, der heute auch als Familienname in Gebrauch ist. Der Name ist, wie zahlreiche andere alte deutsche Vornamen auch, aus zwei Einzelwörtern zusammengesetzt, und zwar aus dem althochdeutschen Substantiv ewa mit der Grundbedeutung 'Gesetz, Recht, Ordnung' und dem ebenfalls althochdeutschen Verb waltan mit der Bedeutung walten, (be-)herrschen, regieren, bewachen. Das Wort bedeutet demnach etwa 'der die (Rechts-)Ordnung Bewachende, der das Gesetz Verwaltende/durch das Gesetz Waltende', benennt also einen Gesetzeshüter, Richter oder ähnlichen Funktionsträger.
Ewen
Eyüp
Eyüp ist ein türkischer männlicher Vorname für Männer und eine Variante des Namens Job. Personen mit dem Namen Eyüp gehören:
Ezequiel
Ezequiel ist ein von Ezechiel abgeleiteter spanischer männlicher Vorname.





In der Datenbank befinden sich, neben modernen und traditionellen Vornamen auch amerikanische, arabische, deutsche, englische, französisch, griechische, hebräische, italienische, lateinische, holländische, nordische, russische, skandinavische, slawische, spanische, türkische und schwedische Vornamen.

Unter Links finden Sie interessante Seiten mit weiteren Tipps und Anregungen zur Namenswahl ihres Kindes, Bedeutung von Vornamen sowie die aktuellen Vorgaben zum deutschen Namensrecht. (Erlaubte Namen, etc.) Die Favoriten Listen für die beliebtesten Vornamen der letzten Jahre wurden eigens für dieses Projekt erstellt und beruhen auf aktuellen Angaben von Standesämtern aus dem gesamten Bundesgebiet.


Home - Links - Impressum & Datenschutz


Hinweis: Bei einem internationalen Namensverzeichnis kann es vorkommen, daß einige Vornamen mit Markennamen identisch sind. Hiermit weisen wir darauf hin, dass alle verwendeten Marken Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer sind. Bei dieser Übersicht handelt es sich lediglich um eine unsortierte Liste von Vornamen.